Solarzellen in der Nahaufnahme (Symbolbild).
Freitag, 19.04.2024 11:29 von wallstreet:online Zentralredaktion | Aufrufe: 368

Chartanalyse: Aktie im Crash-Modus: SMA Solar vor neuem Jahrestief

Solarzellen in der Nahaufnahme (Symbolbild). © Henglein and Steets / Cultura / Getty Images http://www.gettyimages.de
Die Papiere von SMA Solar befinden sich im freien Fall. Die Käufer stehen vor der letzten Chance, Schlimmeres zu verhindern.Solar-Aktien stehen auch in diesem Jahr vor einer bislang schwierigen Marktlage. Die anhaltend hohe US-Inflation lässt rasche Zinssenkungen immer unwahrscheinlicher werden, sodass Investitionen im Bereich erneuerbarer Energien vergleichsweise teuer bleiben dürften. Eine schwache Nachfrage trifft dabei auf ein Überangebot, gerade im Bereich Solarmodule, wo ein harter Verdrängungswettbewerb herrscht und Aktien wie die von JinkoSolar, dem größten Modulhersteller der Welt, belastet. Aber auch die Hersteller von Equipment und Wechselrichtern tun sich schwer. Erst vor …
Jetzt den vollständigen Artikel lesen

ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in First Solar Inc
VM9TYX
Ask: 5,29
Hebel: 7,68
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VM9TYX,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

197,64 $
+1,50%
First Solar Inc Chart
SMA Solar Technology AG Realtime-Chart
SolarEdge Technologies Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur First Solar Inc Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.