Die Außenansicht des Google-Standorts in Hamburg.
Dienstag, 05.12.2023 17:50 von | Aufrufe: 600

Alphabet-Aktie legt um 1,30 Prozent zu (122,6701 €)

Die Außenansicht des Google-Standorts in Hamburg. © Getty Images Plus / Getty Images http://www.gettyimages.de

  • Das Wertpapier von Alphabet (Alphabet-Aktie) (C-Aktie) notiert am Dienstag fester.
  • Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 132,35 US-Dollar.

Für der Anteilsschein von Alphabet (C-Aktie) steht gegenwärtig ein Wertanstieg 1,30 Prozent zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 1,70 US-Dollar. Das Papier wird an der Börse derzeit mit 132,35 US-Dollar bewertet. Die Alphabet-Aktie steht damit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am NASDAQ 100 (NASDAQ 100). Der NASDAQ 100 notiert zur Stunde bei 15.863 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 0,15 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete die Aktie von Alphabet am 2. Februar 2022. Seinerzeit kostete das Wertpapier 152,03 US-Dollar, also 19,68 US-Dollar mehr als aktuell.

Das Unternehmen Alphabet

Alphabet Inc. (vorher Google Inc.) ist ein Internetdienstleister, der unter dem Namen "BackRub" als reine Suchmaschine startete. Heute steht Alphabet für eine Reihe weiterer Dienstleistungen, darunter vor allem gezielt geschaltete Werbung für Firmenkunden.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Welche Aktien von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Übersicht.


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

139,65 $
+1,62%
Alphabet C Chart
18.043,85
+0,95%
Nasdaq 100 Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zum Nasdaq 100 kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News