Verschiedene Online-Shopping-Seiten, darunter auch Zalando.
Mittwoch, 21.02.2024 18:09 von | Aufrufe: 526

AKTIEN IM FOKUS: Amazon im Plus vor Dow-Aufstieg - Absteiger Walgreens leidet

Verschiedene Online-Shopping-Seiten, darunter auch Zalando. © MattiaMarasco / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images http://www.gettyimages.de

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aktien von Amazon (Amazon Aktie) haben sich am Mittwoch robust präsentiert. Nach dem angekündigten Aufstieg in den US-Leitindex Dow Jones Industrial zum kommenden Montag stand ein Kursplus von 0,8 Prozent zu Buche. Damit schaffte es der Handelsgigant immerhin gegen den schwachen Markt in die erweiterte Spitzengruppe des technologielastigen Nasdaq 100 . Die Anteile der Drogerie- und Apothekenkette Walgreens , die für Amazon weichen muss, büßten hingegen als Schlusslicht im US-Leitindex 2,7 Prozent ein.

Index-Anbieter S&P begründete die Änderungen mit der stärker werdenden Bedeutung des Einzelhandels für die US-Wirtschaft. Zudem habe auch der Aktiensplit des Einzelhandelskonzerns Walmart eine Rolle gespielt, da dadurch dessen Gewichtung im Dow gesunken sei. Anders als in vielen weiteren Börsenbarometern bemisst sich der Rang eines Unternehmens im Dow nicht an der Marktkapitalisierung, sondern an der Höhe des Aktienkurses.

"Falls es ein Unternehmen gibt, das die US-Wirtschaft besser repräsentiert als Amazon, dann haben wir es wohl noch nicht gefunden", kommentierte Art Hogan, Marktstratege beim Vermögensverwalter B. Riley Wealth. Zudem ist Amazon mit einem Börsenwert von 1,75 Billionen Dollar (Dollarkurs) einer der größten US-Konzerne. Da Amazon zudem ein anderes konsumorientiertes Unternehmen im Dow ersetze, ändere sich an der Zusammensetzung des Index im Grunde nichts, so Hogan weiter.

Es sei nicht das erste Mal, dass sich der Dow von einem Unternehmen, das seinen Glanz verloren habe, zu einem anderen Unternehmen bewege, das von den Anlegern als aussichtsreicher angesehen werde, ergänzte ein weiterer Beobachter. Walgreens hatte Mitte 2018 den traditionsreichen Mischkonzern General Electric (GE) aus dem Dow verdrängt. Seitdem hat die Aktie aber rund zwei Drittel verloren./gl/mis/he


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in Amazon
VD0PRS
Ask: 2,33
Hebel: 18,43
mit starkem Hebel
Zum Produkt
VM4YCT
Ask: 3,21
Hebel: 4,12
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VD0PRS,VM4YCT,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

164,88
+0,62%
Amazon Realtime-Chart
Walgreens Boots Alliance Inc Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur Amazon Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News