Starke Nachfrage treibt Kurs der Aktie von Ceconomy

Freitag, 08.02.2019 09:00 von ARIVA.DE - Aufrufe: 158

Eine Filiale von Saturn in Berlin. Saturn ist eine Elektronikkette und gehört zu Ceconomy.
Eine Filiale von Saturn in Berlin. Saturn ist eine Elektronikkette und gehört zu Ceconomy. © MichaelJay / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Grund zur Freude haben die Investoren von Ceconomy (Ceconomy-Aktie) (Stammaktie): Der Kurs des Papiers legt kräftig zu.

Ein Preisanstieg auf zwischenzeitlich 4,06 Euro beschert dem Anteilsschein von Ceconomy (Stammaktie) zur Stunde einen vorderen Platz in den Performance-Ranglisten an der Börse. Das Wertpapier verteuerte sich gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages um 6,39 Prozent. Die Aktie von Ceconomy hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der SDAX (SDAX). Dieser notiert bei 10.553 Punkten. Der SDAX liegt derzeit damit um 1,79 Prozent im Minus.

Das Unternehmen Ceconomy

Ceconomy ist eine führendes Handelsunternehmen im Bereich Consumer Electronics. Das Unternehmen entstand im Juli 2017 aus der Aufspaltung des Metro Konzerns und führt dessen Elektroniksparte eigenständig fort. Ceconomy betreibt die Elektronikfachmarktketten Media Markt und Saturn. Nicht zufriedenstellend verlief für Ceconomy das Geschäft in der abgelaufenen Berichtsperiode. Die Gesellschaft schrieb rote Zahlen, der Verlust belief sich auf 212 Mio. Euro. Ceconomy hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 21,4 Mrd. Euro umgesetzt. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 13. Februar 2019 geplant.

So steht's um die Konkurrenz

  Ceconomy Amazon Companhia Brasileira de Distribuicao (GPA) J Sainsbury Target Walmart
Kurs 4,06 1.410 € 22,05 € 3,29 € 63,43 € 85,00 €
Performance 6,39 -0,77% -1,39% 0,00% 0,00% 0,00%
Marktkap. 1,45 Mrd. € 688 Mrd. € 5,87 Mrd. € 7,25 Mrd. € 33,4 Mrd. € 252 Mrd. €

So sehen Analysten die Ceconomy-Aktie

Die Ceconomy-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Ceconomy St-Aktie, Stand 08.02.2019
Jahreschart der Ceconomy St-Aktie, Stand 08.02.2019
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Ceconomy vor den Quartalszahlen von 2,70 auf 3,60 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Reduce" belassen. Das neue Kursziel ergebe sich aus der Bewertung der Gruppe der Wettbewerber, wobei ein Abschlag von 30 Prozent berücksichtigt sei, schrieb Analystin Fabienne Caron in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Zahlen für das erste Quartal dürften keine großen Überraschungen bringen. Die Ankündigung eines neuen Managements sei positiv.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
5,126
+1,26%
Ceconomy St Chart
11.340,39 -
+1,70%
SDAX (Performance) Chart