Top-Thema

19.10.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow mit bescheidenem Plus vor dem Wochenende

Silber versucht Ausbruch: Calls mit 138%-Chance

Dienstag, 12.06.2018 11:02

Laut einer im BNP-Newsletter "DailyEdelmetall" veröffentlichten Analyse startete der Silberpreis (ISIN: XC0009653103) einen weiteren Ausbruchsversuch. Hier die Analyse:

"Rückblick: Silber (Silberpreis) bewegte sich in den vergangenen Monaten in einer engen Seitwärtsphase. Zwischenzeitlich kam es daraus zu einem Ausbruch nach oben, über 16,87 USD, was sich jedoch schnell als Bullenfalle darstellt. Nach Auflösung eines kleinen symmetrischen Dreiecks kommt es nun zu einem weiteren Ausbruchsversuch.

Ausblick: Es bietet sich mit dem Überwinden der 16,87 USD die Chance, den Anstieg noch nachhaltig auszudehnen. Spielraum wäre bis zum Abwärtstrend bei 17,21 USD zunächst gegeben. Gelingt auch der Ausbruch über 17,47 USD, dürfte sich auch mittelfristig deutliches Kurspotenzial bieten. Noch ist der Abwärtstrend aber intakt, sodass bereits bei einem Rückfall unter 16,75 USD wieder Abgaben bis 16,34-16,20 USD möglich wären."

Gelingt es dem Silberpreis, die Marke von 16,87 USD zu überwinden, um danach auf 17,47 USD zuzulegen, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte lohnen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 17 USD 

Der BNP-Call-Optionsschein auf Silber mit Basispreis bei 17 USD, Bewertungstag 21.9.18, BV 1, ISIN: DE000PP0ZDZ1, wurde beim Silberpreis von 16,85 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,1807 USD mit 0,56 - 0,57 Euro gehandelt.

Kann sich der Kurs der Silberpreis in spätestens einem Monat auf 17,47 USD erhöhen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,77 Euro (+35 Prozent) befinden.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 16,51 USD  

Der DZ BankBNP-Turbo-Call auf Silber mit Basispreis und KO-Marke bei 16,51 USD,  BV 1 ISIN: DE000DD83MF3, wurde beim Silberpreis von 16,85 USD mit 0,32 - 0,34 Euro taxiert.

Steigt der Silberpreis auf 17,47 USD an, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls  - unter der Voraussetzung, dass der Silberpreis nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 0,81 Euro (+138 Prozent) steigern.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Silber-Aktien oder von Hebelprodukten auf Silber-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de