Top-Thema

20.06.19
IPO/AKTIE IM FOKUS 2: Slack schnellen am ersten Handelstag in die Höhe

SDAX verliert leicht: Heute 242 Punkte weniger

Montag, 20.05.2019 13:35 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
An der Börse ist die Stimmung für den SDAX (SDAX) aktuell etwas getrübt. Der Index verliert 242 Punkte.

Die Bären haben sich gegenwärtig an der Börse knapp gegenüber den Bullen durchgesetzt. Der SDAX verliert leicht (Minus 1,84 Prozent). Zuletzt notierte das Börsenbarometer bei 11.122 Punkten.

Die Top-Werte im SDAX

Angeführt wird die Indexrangliste zur Stunde die Aktien von Borussia Dortmund, KWS Saat und ADO Properties. Das größte Plus verzeichnet das Wertpapier von Borussia Dortmund. Es verteuerte sich um 1,60 Prozent. Das Papier von Borussia Dortmund kostet derzeit 8,88 Euro. Auch die Aktie von KWS Saat legte zuletzt im Kurs zu. Sie liegt mit 0,65 Prozent im Plus. Der Preis für das Wertpapier liegt aktuell bei 62,30 Euro. Auf dem dritten Platz in der Indexrangliste liegt das Papier von ADO Properties mit einem Wertanstieg von 0,61 Prozent. Gegenwärtig kostet die Aktie von ADO Properties 49,42 Euro.

zooplus: Rote Laterne im SDAX

Unter den Anteilsscheinen im SDAX ragen die Wertpapiere von zooplus, Aumann und Hapag-Lloyd negativ hervor. Das Schlusslicht bildet das Wertpapier von zooplus. Das Papier von zooplus kostet zur Stunde 99,40 Euro. Gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages entspricht dies einem Verlust von 4,79 Prozent. Auch die Aktie von Aumann hat sich verbilligt. Anleger zahlen derzeit 4,74 Prozent weniger für das Wertpapier als zum Handelsschluss am Vortag. Zuletzt notierte das Papier von Aumann bei 22,10 Euro. Die Aktie von Hapag-Lloyd verzeichnet gegenwärtig einen Kursverlust von 4,63 Prozent. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 23,70 Euro.

Der heutige Abschlag schmälert die insgesamt positive bisherige Bilanz des SDAX für das aktuelle Jahr leicht. Seit Jahresbeginn steht für das Aktienbarometer ein Preisanstieg von 16,96 Prozent zu Buche. Der SDAX ist der Index der Deutschen Börse für die sogenannten Small Caps. Er umfasst 50 Aktien aus klassischen Branchen. Die Papiere folgen in der nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz geordneten Rangliste aller Aktien des Prime Standard auf die Aktien des MDAX.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.