Porsche-Manager Rittersberger wird neuer Konzernstratege bei Volkswagen

Freitag, 13.07.2018 11:09 von Handelsblatt - Aufrufe: 231

Der Porsche-Manager übernimmt im September den Posten. Sein Vorgänger Thomas Sedran wird Vorstandschef der Nutzfahrzeugsparte.

Volkswagen hat den bisher bei Porsche tätigen Jürgen Rittersberger zum neuen Leiter Konzernstrategie berufen. Rittersberger übernehme die Position zum 1. September, teilte VW am Freitag mit. Er folgt damit auf Thomas Sedran, der im September Vorstandschef der Marke Volkswagen (VW Aktie) Nutzfahrzeuge wird.

Der 46-jährige Rittersberger leitete seit 2010 das Generalsekretariat und die Unternehmensentwicklung beim Sportwagenbauer Porsche. Der studierte Wirtschaftsinformatiker arbeitete vor seinem Wechsel in die Autoindustrie als Controller beim Baukonzern Philipp Holzmann AG sowie bei DIBAG Industriebau.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
169,68
-0,29%
Volkswagen Vz Chart
65,36
-0,46%
Porsche Vz Chart