Donnerstag, 14.10.2021 14:15 von ARIVA.DE | Aufrufe: 108

Kursgewinne für das Wertpapier von Deutz

Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild). © pixabay.com

Im deutschen Wertpapierhandel notiert der Anteilsschein von Deutz (Deutz-Aktie) aktuell etwas fester. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 7,13 Euro.


Heute hat sich am deutschen Aktienmarkt das Wertpapier von Deutz zwischenzeitlich um 0,92 Prozent verteuert. Der Kurs des Papiers legte um 7 Cent zu. Zuletzt notierte die Aktie bei 7,13 Euro. Die Deutz-Aktie hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX (SDAX ). Dieser notiert bei 16.455 Punkten. Der SDAX liegt derzeit damit um 0,80 Prozent im Plus. Die Aktie von Deutz ist gegenwärtig noch 1,92 Euro – das sind 26,93 Prozent – von seinem Allzeithoch entfernt.

Das Unternehmen Deutz

Die Deutz AG ist einer der weltweit führenden unabhängigen Hersteller kompakter Dieselmotoren in der Leistungsklasse von 10 kW bis 620 kW für On- und Nonroad-Anwendungen. Dabei handelt es sich um motorbetriebene Nutzfahrzeuge mit Straßenzulassung und motorbetriebene Geräte ohne Straßenzulassung. Die Produkte des Unternehmens kommen in Baumaschinen, Kompressoren, Nutzfahrzeugen, Bussen, Landmaschinen, Flur- und Förderfahrzeugen sowie in Schiffen zum Einsatz. Das vergangene Geschäftsjahr verlief für Deutz wenig erfolgreich. Bei einem Umsatz von 1,30 Mrd. Euro musste der Konzern einen Jahresfehlbetrag von 108 Mio. Euro hinnehmen. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 10. November 2021 geplant.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  Deutz Caterpillar Cummins Daimler MAN Navistar
Kurs 7,13 164,80 € 199,15 € 82,60 € -   -  
Performance 0,92 +1,10% -0,28% +1,28% 0,00% 0,00%
Marktkap. 862 Mio. € 89,9 Mrd. € 29,2 Mrd. € 88,4 Mrd. € - -

So sehen Analysten die Deutz-Aktie

Der Anteilsschein von Deutz wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die Investmentbank Warburg Research hat die Einstufung für Deutz nach einer Investorenveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 9 Euro belassen. Die Investorenveranstaltung des Motorenbauers habe seine positive Einschätzung der Aktie bestätigt, schrieb Analyst Mustafa Hidir in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Das Unternehmen dürfte die Profitabilität steigern.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Kurse

  
7,15
-0,21%
Deutz Chart
16.909,11
+0,20%
SDAX (Performance) Chart
Werbung
Mehr Nachrichten zur RTL Group Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: