Top-Thema

10:11 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt: Zinsrally treibt Dax fast auf neues Jahreshoch

Kaum Impulse für die Evonik Industries-Aktie

Freitag, 14.06.2019 14:12 von ARIVA.DE

Lagerung von Fässern mit Chemikalien (Symbolbild).
Lagerung von Fässern mit Chemikalien (Symbolbild). © industryview / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Wenig Kursbewegung gegenwärtig bei dem Anteilsschein von Evonik Industries (Evonik Industries-Aktie). Das Papier notiert zur Stunde bei 24,48 Euro.

Einen minimalen Wertanstieg von 0,12 Prozent zeigt die Kurstafel für das Wertpapier von Evonik Industries an. Die Wertschätzung der privaten und institutionellen Anlegern für das Wertpapier ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. An der Börse zahlen Anleger aktuell 24,48 Euro für die Aktie. Trotz des kaum bewegten Kurses steht die Aktie von Evonik Industries besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Der MDAX notiert derzeit bei 25.307 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,63 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages.

Das Unternehmen Evonik Industries

Die Evonik Industries AG zählt zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Spezialchemie. Das Unternehmen ist in einer Vielzahl von Märkten und Anwendungsgebieten tätig und produziert chemische Produkte und Systemlösungen für Konsumgüter, die pharmazeutische Gesundheitsversorgung, Tierernährung, den Energiemarkt, die internationale Kunststoff- und Gummiindustrie und Hightech-Anwendungen auf chemischer, thermischer und mechanischer Basis. Die Produkte des Unternehmens finden sich unter anderem in Hygieneartikeln, Solaranwendungen, Verpackungen, Halbleiterelektronik, Batterien, Baumaterialien, Farben und Lacken oder Pflanzenschutzmitteln wieder. Evonik Industries setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 15,0 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 932 Mio. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 1. August 2019 geplant.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

  Evonik Industries Dupont De Nemours Ciech Lanxess Wacker Chemie
Kurs 24,48 65,85 € 9,57 € 46,38 € 70,10 €
Performance 0,12 +0,23% -0,10% -1,17% -0,85%
Marktkap. 11,4 Mrd. € 49,3 Mrd. € 504 Mio. € 4,24 Mrd. € 3,66 Mrd. €

So sehen Experten die Evonik Industries-Aktie

Der Anteilsschein von Evonik Industries wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die DZ Bank hat den fairen Wert für Evonik von 30 auf 29 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Spezialchemiekonzern habe im ersten Quartal gezeigt, dass er über ein stabiles Portfolio verfügt, schrieb Analyst Peter Spengler in einer am Freitag vorliegenden Studie. Insofern dürfte Evonik die optimistische Ergebnisprognose (Ebitda) für 2019 schaffen, da in dem aktuell schwierigen Konjunkturumfeld keine Verbesserungen im zweiten Halbjahr nötig seien.

Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Evonik auf "Buy" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Der neue Vorstandschef treibe den positiven Wandel beim Spezialchemiekonzern voran, schrieb Analyst Tim Jones in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die mittelfristig angestrebte Margenspanne zwischen 18 und 20 Prozent sei bis 2021 erreichbar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Forum zur Evonik Industries Aktie

  
Henri72: Investition von einer halben Milliarde Euro...
19.06.19
...in Singapur abgeschlossen. "Wie geplant hat Evonik am 18. Juni 2019 nach zweijähriger Bauzeit seinen zweiten Anlagenkomplex zur Herstellung von MetAMINO® (DL-​Methionin) und strategisch wichtigen Vorprodukten in Singapur offiziell in Betrieb genommen. "Unser ...
Kevcostner: Evonik startet Bau des zweiten Methioninkomplexes
18.06.19
https://www.chemie.de/news/160184/evonik-​startet-bau-des-zweiten-methioninkomplexes-in-singapur.html