Exane BNP belässt Volkswagen auf 'Neutral' - Ziel 212 Euro

Dienstag, 22.09.2015 15:15 von dpa-AFX - Aufrufe: 364

VW-Emblem
VW-Emblem
©Volkswagen AG

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas (BNP Paribas Aktie) hat die Einstufung für Volkswagen (VW Aktie) nach dem Auffliegen manipulierter Abgastests in den USA auf "Neutral" mit einem Kursziel von 212 Euro belassen. Der Markt rechne offenbar mit dem Schlimmsten für den Autobauer, schrieb Analyst Stuart Pearson in einer Studie vom Dienstagmorgen. Die Glaubwürdigkeit der Wolfsburger stehe infrage, ebenso wie die Chancen, in den USA wieder auf die Füße zu kommen. Der rückläufige Absatztrend bei Dieselfahrzeugen dürfte sich kaum stabilisieren./tav/das

Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
189,70
-1,95%
Volkswagen Vz Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Volkswagen Vz
Ask: 0,90
Hebel: 21,10
mit starkem Hebel
Ask: 3,65
Hebel: 6,12
mit moderatem Hebel
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VX1DC9,VQ8PZG,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.