Freitag, 15.01.2021 22:22 von dpa-AFX | Aufrufe: 856

Aktien New York Schluss: Weitere Gewinnmitnahmen vor langem Wochenende

Der New Yorker Times Square. Die Stadt ist der wichtigste Finanzplatz der USA. pixabay.com

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen haben am Freitag weitere Gewinnmitnahmen verzeichnet. Angesichts hoher Bewertungen, überwiegend enttäuschender Konjunkturdaten und eines mauen Starts in die Unternehmensberichtssaison lieferte den Anlegern auch das vom gewählten US-Präsidenten Joe Biden in Aussicht gestellte, lediglich erwartungsgemäße Konjunkturpaket keine Kaufargumente. Zudem pausiert der US-Börsenhandel am Montag wegen des Martin Luther King Day - vor dem langen Wochenende und Bidens Vereidigung am Mittwoch wollten viele Investoren offenbar nicht ins Risiko gehen.


Der Dow Jones Industrial schloss 0,57 Prozent tiefer bei 30 814,26 Punkten. Damit verbuchte der Leitindex ein Wochenminus von 0,91 Prozent. Ein ähnliches Bild wie der Dow zeigte am Freitag der marktbreite S&P 500 , der um 0,72 Prozent auf 3768,25 Zähler nachgab. Beim technologielastigen Nasdaq 100 zeigten die Kurstafeln am Ende einen Verlust von 0,73 Prozent auf 12 803,93 Zähler an./gl/he

Kurse

  
Dow Jones Industrial Average Realtime-Chart
12.757,5
-0,37%
Nasdaq 100 Realtime-Chart
3.817,75
-0,17%
S&P 500 Realtime-Chart
Werbung
Mehr Nachrichten zur Netcents Technology Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen der HSBC
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: