Top-Thema

18:09 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax zollt Gewinnserie Tribut

Aktie von K+S kann Vortagsniveau nicht halten

Montag, 16.04.2018 11:11 von ARIVA.DE

Das Wertpapier von K+S (K+S-Aktie) notiert am Montag leichter. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 23,37 Euro.

An der deutschen Börse hat sich heute der Anteilsschein von K+S zwischenzeitlich um 0,38 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers verbilligte sich um 9 Cent. Käufer zahlen an der Börse aktuell 23,37 Euro für die Aktie. Zieht man den MDAX (MDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt die K+S-Aktie hinten. Der MDAX kommt mit einem Punktestand von 25.657 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,10 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Setzt sich der Abwärtstrend weiter fort, dann könnte das Wertpapier von K+S bald sogar auf ein neues Allzeittief abrutschen. Noch liegt das Wertpapier aus jetziger Sicht darüber, und zwar um 8,35 Euro. Damit bleibt zur Stunde ein Puffer von 35,73 Prozent zum Allzeittief vom 6. August 2013.

Das Unternehmen K+S

Die K+S AG ist einer der weltweit führenden Anbieter von kali- und magnesiumhaltigen Produkten für landwirtschaftliche und industrielle Anwendungsbereiche. Die Produktpalette umfasst Spezial- und Standarddüngemittel, verschiedene Pflanzenpflege- und Salzprodukte sowie Produkte für die Tierhygiene und eine Anzahl an Basischemikalien wie Natronlauge, Salpetersäure und Natriumkarbonat. An internationalen Standorten produziert die Gesellschaft Kali-Dünger und Düngemittel-Spezialitäten, verschiedene Kali- und Magnesiumverbindungen für technische, gewerbliche und pharmazeutische Anwendungen sowie Stein- und Siedesalze. K+S setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 3,63 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 185 Mio. Euro. Am 14. Mai 2018 lässt sich K+S erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  K+S CF Industries Mosaic Potash Yara
Kurs 23,37 31,13 € 19,98 € -   34,09 €
Performance 0,38 +0,10% 0,00% 0,00% 0,00%
Marktkap. 4,47 Mrd. € 7,26 Mrd. € 7,01 Mrd. € - 9,31 Mrd. €

So sehen Analysten die K+S-Aktie

Die Aktie von K+S wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Baader Bank hat die Einstufung für K+S auf "Hold" mit einem Kursziel von 22 Euro belassen. Kurzfristig könnten die Preise am Kalimarkt nach einer starken Anstiegsphase nun etwas sinken, schrieb Analyst Markus Mayer in einer am Freitag vorliegenden Studie.

Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für K+S auf "Outperform" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Die aktuelle Preistendenz für Kalidünger habe keine Auswirkungen auf seine Prognosen für den deutschen Salz- und Düngemittelkonzern, schrieb Analyst Jonas Oxgaard in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



}