Air Liquide-Aktie: Kurs mit wenig Bewegung

Freitag, 27.03.2020 10:13 von ARIVA.DE - Aufrufe: 65

Anlagen der Petrochemie (Symbolbild).
Anlagen der Petrochemie (Symbolbild). pixabay.com
Die Wertschätzung für die Air Liquide-Aktie (Air Liquide-Aktie) hat sich am Aktienmarkt am Freitag kaum geändert. Der jüngste Kurs betrug 108,60 Euro.

Der heutige Börsentag brachte bislang wenig Kursbewegung bei der Air Liquide-Aktie. Die Aktie weist aktuell nur einen geringen Preisabschlag von 0,05 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verlor sie bisher lediglich 5 Cent. Zuletzt notierte das Papier bei 108,60 Euro. Die Aktie von Air Liquide hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute trotz der nur geringen Veränderung bislang besser entwickelt als der Eurostoxx 50 (Eurostoxx 50). Dieser notiert bei 2.776 Punkten und liegt gegenwärtig damit um 2,54 Prozent im Minus. Der heutige Kurs von Air Liquide ist nicht der höchste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 34,80 Euro mehr wert war die Aktie am 17. Februar 2020.

Das Unternehmen Air Liquide

Air Liquide mit Sitz in Frankreich ist ein international präsenter Hersteller von Industriegasen und flüssigen Gasen für Anwendungen in der Medizin. Die Gase, wie z.B. Oxygen, Nitrogen, Argon und Hydrogen, werden in der Öl- und Stahlverarbeitung, in der Papier- und Glasherstellung sowie im Gesundheitswesen sowie der Halbleiter- und der Photovoltaikindustrie verwendet. Bei einem Umsatz von 21,9 Mrd. Euro erwirtschaftete Air Liquide zuletzt einen Jahresüberschuss von 2,24 Mrd. Euro. Am 24. April 2020 lässt sich Air Liquide erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen rund um den Globus. Welche Wertpapiere von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Tabelle.

So sehen Experten die Air Liquide-Aktie

Die Air Liquide-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Air Liquide von 130 auf 120 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Produktion der europäischen Chemieindustrie dürfte wegen der Corona-Krise im laufenden Jahr ähnlich stark sinken, wie während der Finanzkrise 2008

Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Air Liquide von 110 auf 105 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Wegen Rezessionsszenarien rechne er kurzfristig nicht mit einer Entspannung in der europäischen Chemiebranche, schrieb Analyst Chetan Udeshi in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Er erwartet im zweiten Halbjahr nur eine Normalisierung, nicht aber einer rasante V-förmige Erholung. Für Anleger böten sich kurzfristig wohl weiter ausgewählte Qualitätsaktien mit defensivem Charakter an.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Air Liquide Aktie

  
WALDY_RETU.: ATH 142,10 € +2,30% +3,20 € 18:29:17
17.02.20
'Outperform' NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-​Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für Air Liquide nach Zahlen von 131 auf 150 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Nachdem der ...
Chartie: Air Liquid Kapitalertragssteuer wegen Split
31.01.20
Gesten habe ich nun von meiner Bank (Onvista) eine "Steuerliche Korrekturabrechnung“ erhalten. Ich soll wegen dem 11:10 Split (Kapital­erhöhung aus Gesellschaftsmitteln) im Oktober 2019 nun Kapitalertragssteuer & Soli nachzahlen. Meines Wissens ist das bei einem ...


Kurse

  
115,30
0,00%
Air Liquide Realtime-Chart
2.662,99
-0,95%
Euro Stoxx 50 Chart