Web.de - Neubewertung !

Beiträge: 130
Zugriffe: 10.744 / Heute: 2
WEB DE AG OR. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Web.de - Neubewertung ! soyus1
soyus1:

@Klei

 
12.11.05 18:55
#76
Vielen Dank für die Infos!

Der Markt reagiert noch skeptisch, aber auf den ersten Blick sehr vielversprechend!

Sehe mir nächste Woche noch genauer an...

Schönes Wochenende!




Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

Fundamental - Analyse zu Web.de :

 
14.11.05 00:53
#77
Bei "4 Investors" stellt man sich heute die Frage, ob die Unterstützung bei 9,50 wohl halten wird.

Ich bin mir da so ziemlich sicher das sie hält und lege noch einen oben drauf :

[B]web.de wird Ausbruch schaffen ![/B]

:cool:

[U]BEGRÜNDUNG:[/U]

abgesehen von Combots was noch zu einem vergleichsweise gigantischem Anstieg führen könnte, hält Web.de nun eine 10%ige Beteiligung an der [B]United Internet AG[/B] .

Diese hat kürzlich das Beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte vorgelegt.

Derzeit helfen zwei wichtige Faktoren, das Wachstum bei DSL Neukunden stark zu dynamisieren.

1) halten Web.de Kunden vergleichsweise sehr wenig DSL Anschlüsse bei Web.de, sondern hielten die bei Mitbewerbern. Durch die Integration in United Internet wird diesen Web.de Kunden nun ein interessanter DSL Anbieter zugänglich gemacht. Die abschlussquote in dem ehemaligen Web.de Kundenstamm düfte enorm sein.

2) eine breit angelegte Werbekampagne in der die United Internet Tochter 1&1 derzeit ein Jahr kostenloses telefonieren ins Festnetz für Jedermann ermöglicht.

Durch die guten Zahlen und derzeit sich anhäufenden Kaufempfehglungen scheint ein Kursziel für die [B]United Internet AG von 33 € eher konservativ.[/B]

Alleine dieser Kurs würde jedoch eine Steigerung um 16% bedeuten.

Bezogen auf die derzeitige Marktkapitalisierung von 1.648 Mio € würde dies ein Zuwachs von 263 Mio € bedeuten.

Hiervon entfällt 10% auf die Beteiligung von Web.de, wodurch deren Marktkapitalisierung um 26,3 Mio € alleine dadurch wachsen dürfte.

Bezogen auf die derzeitige Marktkapitalisierung von 368 Mio € von Web.de wäre somit eine Steigerung um 7% alleine durch den Wertzuwachs der Beteiligung schlüssig.

Vom derzeitigen Kurs bei 9,64€ beträgt das kurzfristige Kursziel somit 10,31€.

Hinzu kommt das in Kürze startende Aktienrückkaufprogramm, welfhes den Kurs verpflichtend über 11,10 € beingen muss und last but nocht least die grenzenlose Phantasie von Combots.
Web.de - Neubewertung ! Lalapo
Lalapo:

Klei

 
14.11.05 11:34
#78
Statements von unserem Ulrich in Bezug auf ID"s weiß man doch mit der Zeit einzuschätzen .... ;)
Web.de - Neubewertung ! grace
grace:

WE2.DE -9.61 vk s980 z900

 
14.11.05 11:45
#79
Stuttgart
Geld: 9,61 Vol. 300
Brief: 9,66 Vol. 2.000
14.11.2005§11:44:02 Uhr
Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

Zukunftsphantasie - Combots !

 
15.11.05 02:50
#80
Combots bietet bereits seine Kommunikations-Software Comwin an, die dem Unternehmen bisher nur marginale Umsätze, aber Millionenverluste beschert. Für die neue Version rechnet Combots binnen kurzer Zeit mit rund 100 Millionen Nutzern weltweit. In Folge der Anlaufverluste der neuen, "Combots" getauften Version wird frühestens im Jahr 2007 Gewinne abwerfen. Einem optimistischen Szenario zufolge könnte Combots 2006 einen Umsatz von 7,5 Millionen Euro erwirtschaften. Im schlechtesten Fall könnte der Umsatz im kommenden Jahr nur rund 1,2 Millionen Euro betragen und die Verlustphase erst 2009 beendet sein.

!!!!!!!!!!!!!!! binnen kurzer Zeit 100 Millionen Nutzern weltweit !!!!!!!!!!!!!!!

Web.de - Neubewertung ! Lalapo
Lalapo:

100 Mio !!

 
15.11.05 09:50
#81
Nutzer ... na klasse .. und wenn es dann ""nur"" 50 Mio werden sind alle wieder enttäuscht ... nene .. manchmal ist weniger das Maul aufreißen  ---mehr ...na ja ..wichtig ist .. mann kann sich diese Zukunft mit Zins und Div.Einnahmen finanzieren ...egal ob es nun 100 Mio oder 10 Mio User werden ...
Web.de - Neubewertung ! Katjuscha
Katjuscha:

Und deswegen steigt wohl auch die Aktie nicht

 
15.11.05 12:26
#82
Was ich ja immer bei solchen Cashwerten bemängele. Was nützt es wenn Unternehmen auf Cash bewertet sind, aber sie Umsätze zwischen 1,2 und 7,5 Mio € erwirtschaften wollen, und dabei vielleicht bis 2009 in der Verlustzone stecken? Der Cashberg sichert dann zwar die Aktie gut nach unten ab, aber ähnlich wie bei so vielen anderen Werten besteht nach oben so gut wie keine Phantasie, und der Kurs kann über viele Monate (vielleicht sogar Jahre) áuf dem gleichen Kursniveau herumdümpeln.

Also nach dem letzten Posting von Klein hab ich mich erstmal entschieden, draußen zu bleiben. Da verpasse ich kurz-bis mittelfristig wohl nichts.
Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

katjusche / Lalapo

 
15.11.05 13:15
#83
die 100 mio user stammen nicht aus meiner Feder.

Diese zahl hat eine Unternehmenssprecherin am 08.11.2005 geäußert.

Es gibt einen offiziellen Bericht dazu.
Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

web.de nun Combots AG - Neuer Vorstand

 
16.11.05 10:58
#84
KARLSRUHE (Dow Jones)--Die WEB.DE AG firmiert nach der Eintragung in das Handelsregister ab sofort unter dem neuen Unternehmensnamen ComBOTS AG. Die Börsennotierung werde zum Stichtag 22. Dezember zeitgleich mit der Umstellung der Aktien auf Namensaktien auf den neuen Namen geändert, sagte eine Unternehmenssprecherin am Mittwoch Dow Jones Newswires. Zum Vorstandsvorsitzenden der ComBOTS wurde den Angaben zufolge Michael Greve ernannt. Bislang war Greve im WEB.DE-Vorstand für den Bereich Technologie zuständig. Die Umbenennung erfolgt im Zuge der im Frühjahr angekündigten Übernahme des Portalgeschäfts der WEB.DE AG, Karlsruhe, durch die United Internet AG, Montabaur.

DJG/abe/brb


16.11.2005, 09:38


United Internet:  508903

WEB.DE AG:  529650

TecDAX:  720327

Web.de - Neubewertung ! jungchen
jungchen:

mal nebenbei

 
16.11.05 11:01
#85
wer hat sich diesen bescheidenen namen ausgedacht?
Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

Pussycat

 
16.11.05 11:44
#86
hätte mir auch besser gefallen !  :-))
Web.de - Neubewertung ! Lalapo
Lalapo:

Katjuscha

 
16.11.05 15:39
#87
Katjuscha ...doch doch ... wie oft habe ich es erlebt das man ein super Produkt hat .. aber nicht den finanz. Rückenwind um das Produkt in den Markt zu bekommen .. bzw einen Partner der nicht die Playereigenschaften mitgebracht hat um solche ein Produkt breit zu vermarkten .
ComBots hat Beides ... einmal die Nr.1, sprich Marktfüher, als Vermarktungplattform .. wobei man hier noch beteiligt bleibt .. und sich United Internet weiter weltweit ausrichtet .....und Cash ohne Ende .. um ein event. Scheitern von ComBots teilw.aus der Div/Zinskasse zu finanzieren .
Durch diese Konstellation reicht m.E. sogar nur ein mittelprächtiges Produkt um in den Markt zu kommen ... die Umsätze werden dann von alleine kommen ... wenn dies so ist .. kannst natürlich auch bei 15 einsteigen ( machen aber wenige .. Kopfproblem ;) ) , der Hebel wird enorm sein ....
Es geht hier um Zukunft .. nicht um das Jetzt .. das Jetzt reicht mir aber um hier Zukunft zu sehen ..und Aktien zu kaufen .... rechnen kann man das was hier entsteht noch nicht ...alles subjektiv ..nach dem eigenem Geldbeutel ausgerichtet .
Wenn das Teil einschlägt .. bin ich steuerfrei ...wenn es nicht einschlägt ..wird sich der Kurs nicht viel verändern ...wie gesagt ..ich liebe Cashaktien ... nur kenne ich keine mehr die unter Cash notiert .. nur halt die Black /Cash/ Box ComBots .

By the way : die 10 kommt wieder näher  
Web.de - Neubewertung ! Katjuscha
Katjuscha:

Lalapo, geh doch da völlig konform mit Dir, aber

 
16.11.05 15:54
#88
Du beschreibst hier Börsenpsychologie (die natürlich wichtig ist), jedoch keine Bewertung.


In Folge der Anlaufverluste der neuen, "Combots" getauften Version wird frühestens im Jahr 2007 Gewinne abwerfen. Einem optimistischen Szenario zufolge könnte Combots 2006 einen Umsatz von 7,5 Millionen Euro erwirtschaften. Im schlechtesten Fall könnte der Umsatz im kommenden Jahr nur rund 1,2 Millionen Euro betragen und die Verlustphase erst 2009 beendet sein.


Willst du mir erzählen, dass diese Zahlen ausreichen, um höhere Kurse zu rechtfertigen? Nochmal, was nützt mir denn der Cashberg, wenn man damit zwar die MK absichert, aber überhaupt keine Bewertungsgrundlage für diese hohen Kurse bezüglich Umsatz und Gewinn hat?
Nach Umsatz und Gewinn (also ohne Cash) würde Combots nach deren Vorstellungen für die nächsten Jahre einen Kurs von 1 € rechtfertigen. Warum soll ich also 12 € zahlen, nur weil der Cashberg so groß ist?

Sorry, verstehe es wirklich nicht. Für mich hat Börse auch immernoch was mit einem dafür stehenden Geschäft zu tun. Und Cash in einem Unternehmen hat für mich nichts mit Geschäftstätigkeit zu tun, sondern sichert lediglich nach unten ab. Bei den jetzigen Voraussetzungen würde ich in den nächsten 2 Jahren einen Aktienkurs zwischen 8 und 12 € erwarten. Das sind zwar auch 50% Vola, aber irgendwie beim jetzigen Kurs doch langweilig.

Es sei denn Ihr überzeugt mich noch, wieso ich einen Denkfehler in meinen Ausführungen habe!


Grüße
Web.de - Neubewertung ! Lalapo
Lalapo:

Katjuscha

 
16.11.05 17:39
#89
du hast keinen Denkfehler ....  wir haben halt nur unterschiedliche Ansätze der Beurteilung wann eine Aktie interessant ist und wann nicht ..wobei wir uns ja auch oft treffen ;).. ..mein Zeithorizont ist hier etwa 2 Jahre weiter als Deiner .. nächstes Jahr ist die Anlaufphase .. danach wird man sehen wie das Produkt läuft /anläuft ...und wie weit die Reichweite der VK geht ... genau wegen Deinen Ausführungen ist die Aktie (noch)unter Cash zu haben .. und damit hat Sie ein Alleinstellungsmerkmal zu anderen Kisten die auf oder knapp über Cash liegen --und auch noch Verluste schreiben ...

Wenn man den Kurs jetzt anschaut , geht der Markt m.E.von einem Megaflop in Sachen ComBots aus  ....sollte sich ComBots pos. entwickeln , und damit meine ich ganz andere Umsätze als das Frittenbudenniveau in 2006 , kommt zur Cashbewertung die fundamentale Chance hinzu ...... ..wird auf jeden Fall spannend .. für die die jetzt schon mit ner Pos. dabei sind .. und auch für die die an der Ausliene beobachten ..

Gruss Lali  
Web.de - Neubewertung ! gordongekkows
gordongekko.:

WEB.DE nennt sich jetzt COMBOTS

 
16.11.05 19:21
#90
16.11.2005

Nach dem erfolgreichen Abschluss der umfassenden, strategischen
Allianz mit der United Internet AG, hat die WEB.DE AG nun die
nächsten Schritte zur Umsetzung ihres strategischen Ziels, das
erfolgreichste Unternehmen im Bereich Personal Digital Communication
zu werden, getan.

Entsprechend den Beschlüssen der Hauptversammlung wurde die
Eintragung des neuen Firmennamens ComBOTS AG ins Handelsregister nun
vollzogen. Das Unternehmen wird ab sofort in der Öffentlichkeit unter
dem neuen Firmennamen auftreten. Die Börsennotierung des Unternehmens
wird zeitgleich mit Umstellung der Aktien auf Namensaktien im
Dezember ebenfalls auf den Namen ComBOTS AG geändert.

Die Allianz mit United Internet sichert dem Unternehmen für die
Zukunft große finanzielle Ressourcen. Nach Abzug aller Steuern und
Transaktionskosten verfügt die ComBOTS AG über liquide und
liquiditätsnahe Mittel im Wert von über 390 Mio. Euro. Dieser Betrag
enthält den strategischen Anteil von ca. 10% an der United Internet
AG mit einem aktuellen Wert von rund 150 Mio. Euro.

Zusätzlich etabliert die Allianz United Internet als marktführenden
Nr.1 Internet-Portal-Anbieter in Deutschland und macht United
Internet zu einem angehenden Partner für einen sofortigen und
umfassenden Vertrieb nach dem Launch der neuen ComBOTS Produkte.

Im Rahmen der Allianz wechselt Matthias Greve, Mitbegründer und
verantwortliches Vorstandsmitglied für das Portalgeschäft in den
vergangenen Jahren, in den Vorstand der 1&1 Internet AG. Hier wird er
zukünftig den gesamten Portalbereich der United Internet AG leiten.
Der operative Umzug des Portals inklusive Mitarbeitern und IT in die
Räumlichkeiten und Rechenzentren der 1&1 ist im Gange und soll Anfang
2006 durchgeführt werden und damit die Transaktion auch in diesem
Punkt abschließen.

Im Rahmen der Allianz und dem strategischen Fokus des Unternehmens,
ist Michael Greve, Mitbegründer und als Vorstandsmitglied in den
vergangenen Jahren für den Unternehmensbereich Personal Digital
Communication verantwortlich, zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes
ernannt worden.

Ende der Mitteilung                              
Web.de - Neubewertung ! Lalapo
Lalapo:

nochmal

 
17.11.05 08:59
#91
UTDI wird nächstes Jahr an die Milliarde vom Umsatz ran laufen .. EBITDA Quoten von 15/20 % ... ComBots ist hier mit 10 % Anteil im Boot .. Umsatz , Gewinn , Div ..sollte man nicht vergessen wenn man 2006 einen Frittenbudenumsatz vom Produkt ComBots erwartet .. schlecht werden die Zahlen nicht aussehen .. sieht man mal vom Cash etc ab...mittelfristig sollte aber ComBots das Zugpferd werden ...
Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

Gute aussichten

 
18.11.05 16:01
#92
für nächste woche.

United Internet ist am ausbrechen und Web.de wird nächste woche folgen.

Auf alle Fälle geht es dann über 10 und wie die analysten so schön sagte "über 10 gibt es kein halten mehr" !!  ;-)
Web.de - Neubewertung ! baerchen
baerchen:

wann gibts zahlen ? heute oder morgen ?

 
21.11.05 10:14
#93

Meldung

21.11.2005 - 09:23 Uhr
WEB.DE Marketperformer

Die Analysten von SES Research stufen die Aktie von WEB.DE (ISIN DE0005296503/ WKN 529650) mit dem Rating "Marketperformer" ein.

Das Unternehmen werde am 21. November die Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt geben. Die Prognosen würden wie folgt lauten: Umsatz: 0,20 Mio. Euro; EBIT: -3,20 Mio. Euro; Nettoergebnis: -2,40 Mio. Euro.

Bisher seien weder genauere Aussagen zur Produktgestaltung von ComBOTS, noch wann mit einem Verkaufsstart zu rechnen sei, gemacht worden. Daher aus Sicht der Analysten nur eine Cash-Betrachtung sinnvoll (Cash-Wert pro Aktie : 8,90 Euro).

Die Analysten von SES Research sind der Meinung, dass das Rating "Marketperformer" für die WEB.DE-Aktie auch nach Bekanntgabe der Zahlen Bestand haben wird. Analyse-Datum: 18.11.2005


mfg
baerchen
Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

Web.de Zahlen

 
21.11.05 14:06
#94
Ich hoffe doch mal, die zahlen kommen heute !

Oder ?

Sind sie nicht vielleicht schon da ?
Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

Wertzuwachs bei Web.de

 
21.11.05 17:46
#95
Die 10%ige Beteiligung an United Internet steigt weiter.

Dadurch dürfte die Aktie von Web.de in Kürze die 10 euro Marke nachhaltig durchbrechen.

Weitere Impulse dürften dann durch das geplante Aktienrückkaufprogramm entstehen.

Ferner wird die Aktie von Web.de (ComBOTS) nach und nach in den Betrachtungswinkel der institutionellen Anleger geraten und dadurch weiter durchstarten.

Ich denke aktuell ist ein sehr guter Zeitpunkt einzusteigen.

Ich bin dabei !!!
Web.de - Neubewertung ! baerchen
baerchen:

zahlen

 
21.11.05 21:04
#96
gibt lt. combots hp am 22.11
könnte mir vorstellen dass es wenn nix neues zum combots start kommt erstmal abwärts geht.



mfg
baerchen
Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

korrekt

 
22.11.05 00:35
#97
sorry !

Zahlen kommen am 22.11.2005

Allerdings habe ich auch herausgefunden, dass sich ComBOTS am Mittwoch dem 23.11.2005 einem breiten Publikum bei der Eigenkapitalkonferenz vorstellt.

Gut möglich, dass dort endlich Details zu ComBOTS bekannt gegeben werden !!!!
Web.de - Neubewertung ! Lalapo
Lalapo:

owar klar

 
22.11.05 11:15
#98
was für"n Cashsaftladen ... erst kommt ComBots Ende des Jahres ... dann Anfang des Jahres 2006... heute dann Mitte 2006 ....also wohl erst 2007 wenn das so weitergeht .... und verzählt mir nicht weil im Sommer so viele Ferien at Home machen und dann die Einführung live miterleben können ;)))

Wie vermutet gibt es m.E. Probleme ... von wegen Terminfindung ..lollollol, geht ja schon gut los --jetzt ist erstmal für ein paar Monate die Luft raus ...die VK (Deckel)der letzten Zeit ist /sind damit auch geklärt

Hab daher ein bisl. Risiko raus genommen , Zukauf wieder über 10 oder unter 9

:-((
Web.de - Neubewertung ! Klei
Klei:

ach du schande

 
22.11.05 11:33
#99
Zwar tolle zahlen

aber von der aussage ComBOTS geht spätestens Juli 2006 in den Markt

bin schon sehr enttäuscht.

Das müssen die aber nochmal richtig stellen !!
Web.de - Neubewertung ! Lalapo
Lalapo:

Dazu

 
22.11.05 11:39
die Zahlen kannst in der Pfeife rauchen ... Portal gibt es nimmer ...... die IR und Kommunikation nach außen in Sachen ComBots , und darum geht es ,ist unter aller Sau .
Das muß sich ändern !!!

BLICKPUNKT/Zahlen von ComBOTS (WEB.DE) 'wenig aussagekräftig'
VWD
Die vorgelegten Zahlen von ComBOTS (vormals WEB.DE) haben nach Einschätzung von Analysten nur wenig Aussagekraft. Ohne das neue Kernprodukt zu kennen, kann wenig zum operativen Geschäft gesagt werden, erläutert Marcus Sander, Analyst bei Sal. Oppenheim. ComBOTS hatte angekündigt, bis spätestens zum 12. Juli 2006 das neue Produkt vorzustellen. Ursprünglich sollte das neue Produkt bis Ende 2005 vorgestellt werden. Mit dem nun relativ langen Zeitrahmen will das Unternehmen den Zeitdruck aus der Sache nehmen, sagt Sander. Er könne sich auch vorstellen, dass das neue Produkt bereits im April oder Mai auf den Markt komme.

DJG/abe/thl/ros

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: fcub, Bigtwin, Goldjunge13, KonzRTwins

Neueste Beiträge aus dem WEB DE AG ORD Forum

  

--button_text--
}