Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1137  1138  1140  1141  ...

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Beiträge: 75.688
Zugriffe: 12.187.612 / Heute: 9.667
BTC/EUR (Bitcoin. 9.363,22 +6,57%
Perf. seit Threadbeginn:   +155752,55%
 
BTC/USD (Bitcoin. 10.553,63 +6,99%
Perf. seit Threadbeginn:   +64055,83%
 
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! arvacc
arvacc:

@largo2

 
01.11.17 13:31
DAS sind alts:
coinmarketcap.com/all/views/all/

:D
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! ZwiebackUnited
ZwiebackUnit.:

28450

 
01.11.17 13:31
alles außer bitcoin sind altcoins.
ethereum, litecoin, monero, dash, ripple haben allesamrt viel aufzuholen. ich denke bei den alts ist es momentan fast echt egal was man kauft, da einfach so gut wie alle am boden sind.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Janoskam
Janoskam:

Altcoin-Blutbad

2
01.11.17 13:32
Ich sehe diesem Altcoinblutbad seit Anfang September zu, und habe meine Alts nicht in BTC umgewandelt. Was von der jetzigen Perspektive ein Fehler war. Ich habe über 50% meines Gegenwerts in BTC verloren - während der Wert in USD nach dem China-Schock zwar fiel, sich aber seitdem wacker hielt. Das ist auch der Grund, weswegen ich so eisern insb. an meinen LTC halte.
Das kostet wahrlich ne Menge Nerven, den Umrechnungskurs in BTC von knapp 0,02 auf 0,008 sinken zu sehen.
Diese zwei Monate waren mir auch eine Lektion. Mit Forks hatte ich keine Erfahrung. Und als BTC in BTCCash forkte, hatte es keine Auswirkung auf LTC. Erst der Run auf BTCGold hatte eine dynamische Wirkung - das habe ich nicht erwartet. Und nun offenbar auch mit B2X. Ich habe das unterschätzt. Wäre ich Programmierer oder Miner, ich würde mir die nächstbeste Gelegenheit aussuchen, um auch eine Form zu machen. Sowie gerade BitcoinCash schon forkt, oder ein paar Witzbolde schon den Litecoin Gold etc erfunden haben.

Mit normalem Verstand könnte aber jeder erkennen, dass Geld nicht so einfach aus dem nichts entstehen kann. Was die Forks anrichten ist nicht anderes, als das, wogegen wir uns bei der EZB etc. lustig machen: Es wird nach Belieben neues "Geld" gedruckt und an dem Wurzelproblem des BTC ändert sich nichts.

Naja, ich habe schön reden, meine Nerven sind trotzdem blank.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MrBlockchain
MrBlockchain:

Schwer zu sagen

 
01.11.17 13:39
Die Alts sind nachdem ich gewechselt habe, noch ein gutes stück gefallen, schwer zu sagen ob ich sie noch jetzt in bitcoin tauschen würde, aber den gratiscoin kann man sich eigentlich nicht entgehen lassen. Wenn bt2 er den aktuellen Kurs haltet sind das 1000 Euro + BTC Fomo vor split.
Das ist keine Tradeempfehlung, sehr riskant jede Entscheidung könnte +-50% bedeuten.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! ZwiebackUnited
ZwiebackUnit.:

28454

 
01.11.17 13:41
die gratis coins hole ich mir auf den block genau, kein grund jetzt schon umzuschichten. und danach heißt es schnell sein^^
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! largo2
largo2:

wo

 
01.11.17 13:43
wo kauft ihr bzw seid ihr angemeldet? welche onlineplattformen sind seriös und verständlich?
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MCoin11
MCoin11:

28453

 
01.11.17 13:48
Du bist nicht allein damit. Habe nach dem China Crash meine BTC vollständig in LTC umgeschichtet. Seitdem der freie Fall im Verhältnis zum BTC. Ich wollte vor 3 Wochen bei 0,012 zurücktauschen, habe es dann doch gelassen. War vielleicht ein Fehler. Dachte die 60-70€ kommen nochmal. Holden tut aktuell sehr weh, wenn man täglich den BTC Kurs sieht...
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! ZwiebackUnited
ZwiebackUnit.:

28457

 
01.11.17 13:50
durchhalten und mein oben gepostetes bild anschauen :)
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Janoskam
Janoskam:

Selbsthilfegruppe...

 
01.11.17 13:59
Schon nett, der Thread hier... Hat psychologisch positive Auswirkungen. Geteiltes Leid ist halt einfacher zu tragen.

Zurück auf LTC:
Habe ein neues Video gefunden auf youtube, wo auch quasi alle nur erzählen, wie LTC noch steigen wird. Das letzte Video ist auch eindrucksvoll positiv https://www.youtube.com/watch?v=ik7nG758ez0

Ich bin übrigens auch im LTC geblieben, weil dessen Gegenwert sich so hartnäckig über 50USD hält, was ich bemerkenswert finde. Dabei ist der Druck von oben enorm. Im Grunde kann BTC machen, was er will. Das rührt den Wert des LTC im Bezug zu USD nicht an. "Nur" halt im Verhältnis zu BTC.

Wäre der Wert in USD auch gesunken, hätte ich umgeschichtet.  
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Cincinnatus
Cincinnatus:

Hardware Wallet

 
01.11.17 14:02
Wer gerade eine braucht, der Trezor T ist im Vorverkauf: preorder.trezor.io/
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MCoin11
MCoin11:

LTC

 
01.11.17 14:03
Vor 3 Wochen gab es ja einen kurzen Anstieg auf über 58€. Dachte das wäre die Recovery und wollte noch warten...Fehler.
Bloß diese Seitwärtsbewegung seit Tagen/Wochen macht mich verrückt...Hoffe nach der Forkerei passiert da wieder was in die richtige Richtung.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! digold
digold:

@janoskam

2
01.11.17 14:10
Als die Alts dieses Jahr eine Phase hatten wo sie den btc outperformt hatten ging es vielen btc holdern ähnlich. diese Phase wird wieder für die Alts kommen. Wahrscheinlich schneller als man denkt:)  
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! mr. robot
mr. robot:

was sehen wir , das btc cash den btc core

 
01.11.17 14:10
ausperformt vom wertzuwachs. nur die frage der zeit bis das kapital auf btc cash switched, weil es lukrativer ist...
der btc crash kommt mittels btc cash...
habe ich schon länger erwähnt...
wir sind auf besten weg dahin
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! largo2
largo2:

und wo?

 
01.11.17 14:10
handelt ihr nun? seiten auf deutsch..hat da einer einen Link den er empfehlen kann zwecks Kosten -Nutzen?danke
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! ZwiebackUnited
ZwiebackUnit.:

28464

 
01.11.17 14:13
bitcoin.de wenn du eine deutsche seite willst
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MrBlockchain
MrBlockchain:

Selbsthilfegruppe

2
01.11.17 14:14
Die alten Hasen denken sich bestimmt , "solche noobs"
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Sternentanz
Sternentanz:

Kann man schon

2
01.11.17 14:15
sprachlos und gespannt auf die weitere Reise sein...

Mit dem Verstand lässt sich das kaum noch erklären, der würde sagen der BTC Kurs ist massig überhitzt. Die News evtl geschürt und manipuliert zb. Amazon ?

Das hard - geforke halte ich ebenso für äußerst bedenklich und beschädigt die Dezentralität des Bitcoin. Da hat Mr.robot schon nicht ganz unrecht mit dem was er schreibt, auch wenn der Kurs im (derzeit) nicht recht gibt. BTC halter sollten belohnt werden, dass Sie ich für Ihn entscheiden haben und nicht quasi mit Helicoptergeld beworfen werden weil sie welche haben um sie dann auch ja nicht mehr zu verkaufen oder gar nachzukaufen.
Marktmanipulation kann man dies dann schon ein wenig nennen.

Auch auf ewig Parabolisch glaube ich nicht, Buchgewinne sind nichts anderes wie Giralgeld. Eine kräftige Korrektur dürfte unausweichlich sein,
dennoch werde ich nichts mehr abwerfen, jede Entscheidung bringt neue Emotionen also hodle ich weiter.

Sollte eine Korrektur eintreffen, würde ich es trotzdem nicht als Crash bezeichnen, sondern als Chance. An den Fibolevel´s steh ich noch schlafend mit ein wenig Fiat...

Halte ungefähr 30% in Alt´s und es ist schon zu spät abzuverkaufen, wenn dann höchstens in Fiat um den Verlust einigermaßen zu Kompensieren.
Das ltc sich nicht bewegt nervt auch, aber ich warte geduldig da ich sein Potential für beträchtlich halte. Ethereum könnte sich auch mal wieder richtung Norden bewegen, wobei ich da auf Proof of Stake warte. Longterm dürfte es sich lohnen....

aber dabei sein ist alles...

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! largo2
largo2:

:-)

 
01.11.17 14:15
aller Anfang ist schwer...danke trotzdem
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MCoin11
MCoin11:

Sternentanz

 
01.11.17 14:22
Beim Thema Charttechnik bin ich Anfänger, wo nimmst du die Fibonacci-Level eigentlich her und treffen sie bei Korrekturen öfters mal zu?
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Tony Ford
Tony Ford:

Altcoins vs. Bitcoin ...

3
01.11.17 14:27
Was wir momentan sehen ist eine Phase der Konsolidierung und Korrektur und ein Ende der Euphorie.
Phasen die wir mittlerweile gar nicht mehr gewohnt sind, kennen wir seit längerer Zeit eigentlich nahezu nur den Weg nach oben zu neuen Höchstständen.

So nach und nach werden nun diverse Altcoin-Luftblasen platzen und Projekte an Bedeutung verlieren. Vermutlich werden viele Projekte zerfallen oder mit anderen Projekten einhergehen versuchen.

Auch Bitcoin dürfte diese Phase demnächst noch durchlaufen, wie DrSheldon bereits mehrfach schrieb, Korrektur von 40% dürfte bald erfolgen. Denke dazu muss man kein Prophet sein um zu erkennen, dass die Stimmung ihren Zenit überschritten hat und nun kippen wird, d.h. Gewinne ausgecash werden wollen und für zunehmenden massiven Verkaufsdruck sorgen werden.

Ich denke viel der positiven Zuwächse bei Bitcoin sind vor allem der Forks geschuldet. Ich denke nach SegWit2x wird es eine spürbare Korrekturbewegung geben.

Seitens Bitcoin sehe ich zwar durchaus positive Signale, jedoch berücksichtigt man die Kursgewinne der letzten Monate so sehe ich Bitcoin auf aktuellem Niveau nicht mehr als günstig an.

Fakt ist, Bitcoin wickelt täglich ca. 300.000 Tx ab und liegt nach wie vor in etwa auf dem Level von vor einem Jahr. D.h. die zunehmende Akzeptanz in Japan usw. ist bislang nicht wirklich sichtbar. Inwieweit die Zahl der Tx nach der Blocksizeerhöhung auf 2MB auch nachhaltig steigen wird sich erst noch zeigen müssen, so wie sich noch zeigen wird müssen ob SegWit + Lightning auch kommen wird. Aktuell liegt die Zahl der SegWit-Tx bei weniger als 9% nach immerhin 2 1/2 Monaten nach Einführung.
segwit.party/charts/#

Es wird meiner Meinung nach Zeit, dass nicht nur der Bitcoinkurs steigt, sondern die Fundamentalkennzahlen wieder steigen.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! ZwiebackUnited
ZwiebackUnit.:

28469

 
01.11.17 14:27
die kannst du bei guten brokern in den tools finden, ist keine hexerei. sie sind aber nur so gut, wie du sie anwendest. richtig gemacht kannst du die zahlen in stein meißeln.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Sternentanz
Sternentanz:

28469

 
01.11.17 14:32
kann man in einem übergeordneten Chart ganz einfach aufziehen, z.b. von da an, wo man meint wo eine Rallye begonnen hat.
Die Levels die sich dann aufzeigen können als Anhaltspunkte genutzt werden, wo sich Widerstände befinden an denen der Kurs wieder richtung Norden federt.

Muss dazu sagen das man Hier aber recht gedisst wird wenn man mit Charts spielt, für mich aber ein Muss und fabelhaft geeignet um Trades zu planen und Emotionen raus zu kriegen.

Kannst du hier mal probieren
bitcoinwisdom.com/markets/bitstamp/btcusd
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! minicooper
minicooper:

btc wird nicht mehr überproportional abgeben

2
01.11.17 14:33
Mit 95 mrf. Dollar ist die marktkapitalisierung im vergleich zu anderen währungen extrem gering. Wer uier von einer blase redet und auf einen absturz spekuliert ist mmn auf dem falschen dampfer unterwegs. Abesr die hoffnung der seitenrandsteher stirbt zuletzt.
banken wie goldmann drängen verstärkt in die kryptos. Das interesse der hedgfonds steigt.
die kryptos rücken jeden tag mehr in den fokus der anleger.
und btc als die nummer 1 steigt und steigt.....

schaun mer mal
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! ZwiebackUnited
ZwiebackUnit.:

google trends

 
01.11.17 14:39
trends.google.com/trends/explore?q=bitcoin
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! mr. robot
mr. robot:

nigeria auf platz 1

 
01.11.17 14:47
sollte einem stutzig machen.
ich erinnere an die nigeria connection...
aber solche werte können mit vpn bots manipuliert werden aber sehr interessant 28474

Seite: Übersicht ... 1137  1138  1140  1141  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Bitcoin Kurs in Euro Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
159 75.687 Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Tony Ford shzzL 21:07
59 8.976 Altcoins - besser als Bitcoins? Canis Aureus Weltenbummler 12:29
6 778 Auswahl Krypto-Zertifikate... segwit2x GLD200 06:00
11 491 Erster Bitcoin ETF - Kinderleicht Bitcoin kaufen! Renditejägerforever Galearis 26.06.19 22:13
  13 Meine Bitcoin-Gewinne - Thread! BorsaMetin BorsaMetin 26.06.19 10:27

--button_text--