US-Markt: Dow Jones, Apple, Toshiba und Disney

Mittwoch, 13.09.2017 15:15 von Der Aktionär TV - Aufrufe: 396

Toshiba steht kurz vor dem Verkauf der Chipsparte. Den Zuschlag soll eine Investmentgruppe um den US-Finanzinvestor Bain Capital und Apple erhalten. Beide Parteien haben nach Angaben von Toshiba eine vorläufige Vereinbarung getroffen. Der Kaufpreis solle Medienberichten zufolge mehr als 18 Milliarden US-Dollar betragen. Bis Ende des Monats soll dann eine finale Vereinbarung ausgehandelt werden. Marco Uome wirft in dieser Sendung einen Blick auf die Aktie von Toshiba. Außerdem stehen Apple und Disney im Fokus.

Loading video ...


Zudem gibt Johanna Claar, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
116,79 $
+0,85%
Apple Chart
25,85 $
+3,40%
Toshiba Chart
123,31 $
-0,66%
Walt Disney Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Apple
Ask: 0,53
Hebel: 19,09
mit starkem Hebel
Ask: 10,01
Hebel: 4,01
mit moderatem Hebel
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VP8P5P,VP47TD,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.