Das Brandenburger Tor in der deutschen Hauptstadt Berlin.
Freitag, 26.05.2023 22:15 von dpa-AFX | Aufrufe: 286

Stromausfall im Tower des Berliner Flughafens beeinträchtigt Flüge

Das Brandenburger Tor in der deutschen Hauptstadt Berlin. pixabay.com

BERLIN (dpa-AFX) - Wegen eines Stromausfalls im Tower hat es am Berliner Flughafen am Freitagabend für kurze Zeit keine Starts und Landungen gegeben. Wie ein Sprecher der Deutschen Flugsicherung sagte, fiel der Strom gegen 17.30 Uhr aus, doch die Notstromaggregate sprangen nicht an. Vorübergehend musste daher auf Strom aus Batterien zurückgegriffen werden. Die "Berliner Morgenpost" hat zuerst berichtet.

Der Flugbetrieb wurde nach einer gewissen Zeit wieder aufgenommen - aber mit Einschränkungen. Es kam bis 19.30 Uhr zu Beeinträchtigungen im Flugverkehr. In welchem Ausmaß, konnte der Sprecher der Flugsicherung zunächst nicht sagen./tat/DP/men

Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in Lufthansa
Ask: 0,46
Hebel: 20,19
mit starkem Hebel
Ask: 1,42
Hebel: 6,54
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UL0KRY,UL0QN4,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

ARIVA.DE Rankings

Kurse

9,303
+1,59%
Lufthansa Chart

Mehr Nachrichten zur Lufthansa Aktie kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.