Samstag, 02.05.2015 10:20 von dpa-AFX | Aufrufe: 3523

Starinvestor Buffett liefert starke Zahlen zum 50. Jubiläum

Starinvestor Warren Buffett gehört zu den reichsten Menschen der Welt. © Paul Morigi / Freier Fotograf / Getty Images Entertainment / Getty Images http://www.gettyimages.de/

OMAHA (dpa-AFX) - Die Geldmaschine von Starinvestor Warren Buffett läuft pünktlich zur 50. Jahresfeier auf Hochtouren: Seine Investmentfirma Berkshire Hathaway verdiente im ersten Quartal unterm Strich 5,16 Milliarden Dollar (Dollarkurs) (4,6 Mrd Euro), wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Das waren zehn Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum und etwas mehr als Analysten prognostiziert hatten. Der Umsatz stieg um sieben Prozent auf 48,64 Milliarden Dollar.


Berkshire Hathaway hält ein Portfolio von über 80 Tochterfirmen und Aktienpakete an Großkonzernen wie Coca-Cola (Coca-Cola Aktie), IBM (IBM Aktie) und Munich Re. Im März hatte Buffett gemeinsam mit dem brasilianischen Finanzinvestor 3G die Fusion der US-Lebensmittelriesen Heinz Ketchup und Kraft Foods eingefädelt. Die Zahlen wurden zum Auftakt einer großen Party anlässlich des 50. jährlichen Aktionärstreffen in Buffetts Heimatstadt Omaha in Nebraska vorgelegt./hbr/DP/zb

Kurse

  
253,85 $
+1,86%
Berkshire Hathaway B Chart
50,07 $
-0,06%
Coca-Cola Chart
121,27 $
+0,78%
IBM Chart
Kraft Foods Group, Inc. Chart
254,90
+1,92%
Munich Re Realtime-Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Berkshire Hathaway B
Ask: 1,51
Hebel: 18,47
mit starkem Hebel
Ask: 3,18
Hebel: 7,41
mit moderatem Hebel
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VQ4H03,VQ1CDN,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Werbung
Mehr Nachrichten zur Rocket Companies Inc Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen der HSBC
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: