Top-Thema

20:08 Uhr
Aktien New York: Anleger halten sich nahe Rekordhochs weiter zurück

SDAX verliert 0,55 Prozent – Aumann mit größtem Kursverlust

Freitag, 17.05.2019 17:05 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
An der Börse ist die Stimmung für den SDAX (SDAX) aktuell etwas getrübt. Der Auswahlindex verliert 84 Punkte.

Am deutschen Aktienmarkt zeigen sich die Börsenteilnehmer zur Stunde nicht in Kauflaune. Der SDAX verlor leicht um 0,55 Prozent an Wert. Der Index verschlechtert sich auf 11.303 Punkte.

Die Top-Werte im SDAX

Schaut man auf die Kursliste, fallen derzeit die Titel von zooplus, Südzucker und Dr Hönle positiv auf. Am größten ist der Kursanstieg für das Papier von zooplus. Es verteuerte sich um 5,41 Prozent. Käufer zahlen am Aktienmarkt gegenwärtig 103,20 Euro für das Wertpapier. Die zooplus AG ist eine Unternehmensgruppe, die als Online-Händler für Heimtierbedarf europaweit tätig ist.Die angebotenen Produkte werden Online im deutschsprachigem Heimatmarkt sowie Frankreich, Italien, Spanien, den Niederlanden, Großbritannien und Polen angeboten. Auch die Aktie von Südzucker legte zuletzt im Kurs zu. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag gewann sie 3,21 Prozent an Wert hinzu. Aktuell zahlen Anleger an der Börse für das Papier 14,45 Euro. Dr Hönle notiert ebenfalls fester (plus 3,08 Prozent). Zuletzt notierte das Wertpapier bei einem Kurswert von 53,60 Euro.

Das sind die Schlusslichter im SDAX

Am Ende des SDAX rangieren zur Stunde die Aktien von Aumann, Heidelberger Druckmaschinen und Steinhoff. Das Schlusslicht bildet die Aktie von Aumann. Für das Papier von Aumann liegt der Preis derzeit bei 22,85 Euro. Gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages entspricht dies einem Abschlag von 4,99 Prozent. Auch das Wertpapier von Heidelberger Druckmaschinen verzeichnet Kursverluste. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags verlor es 3,37 Prozent an Wert. Gegenwärtig kostet die Aktie von Heidelberger Druckmaschinen 1,32 Euro. Steinhoff notiert ebenfalls leichter (minus 3,35 Prozent). Zuletzt notierte das Papier bei 0,09 Euro.

Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 17.05.2019
Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 17.05.2019
Die Bilanz des SDAX seit Jahresbeginn ist trotz des heutigen leichten Einbruchs positiv. Das Kursbarometer hat seit Beginn des laufenden Jahres um 18,86 Prozent zugelegt. Der SDAX ist der Index der Deutschen Börse für die sogenannten Small Caps. Er umfasst 50 Aktien aus klassischen Branchen. Die Papiere folgen in der nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz geordneten Rangliste aller Aktien des Prime Standard auf die Aktien des MDAX.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Forum zum SDAX (Performance)

  
OhneGrenzen: Spannende Kooperation...
20.06.19
Na zumindest mal zwei sehr interessante Artikel: https://www.gruenderszene.de/automotive-​mobility/interview-​sixt-gabriel-tier-laug https://www.fool.de/2019/06/20/dividenden-​und-wachstumsperle-sixt-aktie-maechtig-auch-im-zweiten-standbein/?rss_use_excerpt=1
Glückstein: Oder gar nicht kaufen
28.03.19
Ist im Wesentlichen Maschinenbau und zyklisch