Oracle-Aktie mit leichten Kursgewinnen

Dienstag, 15.09.2020 20:46 von ARIVA.DE - Aufrufe: 49

Ein Firmenschild von Oracle bei der Oracle Open World Konferenz.
Ein Firmenschild von Oracle bei der Oracle Open World Konferenz. © drserg / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images
An der US-amerikanischen Börse notiert das Wertpapier von Oracle (Oracle-Aktie) zur Stunde etwas fester. Der jüngste Kurs betrug 61,37 US-Dollar.

Ein Wertzuwachs in Höhe von 1,91 US-Dollar erfreut derzeit die Aktionäre von Oracle. Aktuell zahlen private und institutionelle Anleger am Aktienmarkt für das Wertpapier 61,37 US-Dollar. Das Wertpapier von Oracle steht damit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500 (S&P 500). Der S&P 500 notiert gegenwärtig bei 3.411 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 0,63 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages.

Das Unternehmen Oracle

Die Oracle Corporation gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Soft- und Hardwareprodukten. Das Unternehmen entwickelt, produziert, vermarktet und vertreibt Datenbank- und Middleware-Softwarelösungen, Applikationssoftware und Computerhardware wie Server und Speichersysteme. Die verschiedenen Soft- und Hardwarelösungen werden nach entsprechenden Branchenstandards konzipiert und sind sowohl in Komplettpaketen als auch als Einzelkomponenten verfügbar. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Oracle unter dem Strich einen Gewinn von 10,1 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 39,1 Mrd. US-Dollar. Am 22. Oktober 2020 lässt sich Oracle erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen rund um den Globus. Die folgende Tabelle zeigt, für welche Papiere sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

So sehen Experten die Oracle-Aktie

Der Anteilsschein von Oracle wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Oracle auf "Outperform" mit einem Kursziel von 70 US-Dollar belassen. Dies schrieb Analyst Mark Moerdler in einer am Montag vorliegenden Studie anlässlich des wohl bevorstehenden Deals als Technologiepartner der Video-App Tiktok. Dies könnte für das Cloud-Geschäft der Amerikaner sehr positiv sein.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Oracle nach Zahlen von 61 auf 69 US-Dollar angehoben und die Aktie auf der "Conviction Buy List" belassen. Die Quartalszahlen des Softwareanbieters hätten die Konsensschätzungen übertroffen, schrieb Analystin Heather Bellini in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Analystin hat ihre Schätzungen entsprechend angepasst und das Ziel erhöht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
59,93 $
+0,77%
Oracle Chart
3.378,75
+1,05%
S&P 500 Realtime-Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Oracle
Ask: 0,29
Hebel: 20,24
mit starkem Hebel
Ask: 1,09
Hebel: 4,87
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UE2L71,UD6XY1,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.