Most Actives - die meistgehandelten Aktien des Tages: Moderna, Gazprom und Wirecard

Mittwoch, 15.07.2020 15:50 von Der Aktionär TV - Aufrufe: 852

Viola Grebe blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft? Zudem erfahren Sie warum einige dieser Werte heute im Fokus stehen.

Loading video ...


Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise das Papier von Moderna. Die US-Biotech-Firma hat bei einem experimentellen Coronavirus-Impfstoff einer Studie zufolge nach ersten Tests ermutigende Ergebnisse erhalten.

Bei den Verkäufen steht Wirecard an 4. Stelle. Die Finanzaufsicht BaFin hat Anzeige bei der Staatsanwaltschaft München gegen die MB Beteiligungsgesellschaft erstattet, hinter der Wirecard- Ex-Vorstandschef Markus Braun steht. Es geht um den Vorwurf des Insiderhandels.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
4,417
-1,41%
Gazprom ADR Chart
58,38
-0,17%
Moderna Realtime-Chart
1,3592
-5,61%
Wirecard Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Gazprom ADR
Ask: 0,27
Hebel: 18,60
mit starkem Hebel
Ask: 0,75
Hebel: 6,11
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UE0GYY,UD4T3W,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.