Minimaler Kursabschlag bei der Check Point Software-Aktie

Donnerstag, 13.06.2019 20:42 von ARIVA.DE

Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild).
Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild). © pixabay.com
An der Börse ist die Aktie von Check Point Software (Check Point Software-Aktie) derzeit unauffällig. Die Aktie kostete zuletzt 113,05 US-Dollar.

Die Wertschätzung der Investoren für die Aktie von Check Point Software hat sich heute kaum verändert. Das Papier liegt zur Stunde nur minimal in der Verlustzone mit einem Minus von 0,15 Prozent. Das Wertpapier wird an der Börse gegenwärtig mit 113,05 US-Dollar bewertet. Der Anteilsschein von Check Point Software hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der NASDAQ 100 (NASDAQ 100). Dieser notiert bei 7.506 Punkten und liegt aktuell damit um 0,45 Prozent im Plus. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete das Wertpapier von Check Point Software am 16. April 2019. Seinerzeit kostete die Aktie 132,58 US-Dollar, also 19,53 US-Dollar mehr als derzeit.

Das Unternehmen Check Point Software

CheckPoint Software Technologies ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Internetsicherheit. Die von der Gesellschaft entwickelte Secure Virtuel Networking Architektur (SVN) bildet die Basis für die zuverlässige und vertrauliche Kommunikation im Internet. SVN gewährleistet sichere Business-to-Business Verbindungen in Intranets, Extranets und dem Internet sowie zwischen Netzen, Systemen, Applikationen und Anwendern. Zuletzt hat Check Point Software einen Jahresüberschuss von 821 Mio. US-Dollar in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,92 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 19. Juni 2019 geplant.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen aus aller Welt. Die folgende Tabelle zeigt, für welche Titel sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.