Leichte Zugewinne bei der Indus-Aktie

Freitag, 04.01.2019 17:33 von ARIVA.DE

Ein Analyst beim Betrachten von Charts (Symbolbild).
Ein Analyst beim Betrachten von Charts (Symbolbild). © NicoElNino / iStock / Getty Images Plus / Getty Images
An der deutschen Börse notiert die Aktie von Indus (Indus-Aktie) gegenwärtig etwas fester. Die Aktie kostete zuletzt 40,50 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Indus: Das Papier weist derzeit ein Kursplus von 2,79 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Wertpapier 1,10 Euro hinzu. Für der Anteilsschein von Indus liegt der Preis aktuell bei 40,50 Euro. Gegenüber dem SDAX (SDAX) liegt die Aktie von Indus damit im Hintertreffen. Der SDAX kommt derzeit nämlich auf 9.687 Punkte. Das entspricht einem Plus von 3,52 Prozent. Legt die Indus-Aktie aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 63,46 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für die Aktie erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs des Anteilsscheins datiert vom 22. Januar 2018. Damaliger Kurs: 66,20 Euro.

Das Unternehmen Indus

INDUS ist eine deutsche Holding AG, die sich auf den Erwerb mittelständischer Unternehmen aus der Produktionsindustrie spezialisiert hat. Unter dem Dach der Holding agieren zahlreiche kleinere und mittlere Unternehmen. Sie werden von INDUS in der Vermarktung ihrer Leistungen und Produkte unterstützt. Investoren warten jetzt auf den 21. Februar 2019. An diesem Tag will der Konzern neue Geschäftszahlen vorlegen.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  Indus Deutsche Beteiligungs AG AdCapital ERWE Immobilien
Kurs 40,50 35,00 € 2,30 € 2,90 €
Performance 2,79 +3,40% -4,96% +2,11%
Marktkap. 995 Mio. € 526 Mio. € 32,2 Mio. € 29,5 Mio. €

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.