XING – Starker Auftritt, kommt da noch was?

Montag, 19.03.2012 16:32 von Harald Weygand

Autor: Alexander Paulus - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de
Xing - WKN: XNG888 - ISIN: DE000XNG8888

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 54,10 Euro

Rückblick: Die Aktie von Xing befindet sich seit dem Hoch bei 63,97 Euro vom 01. August 2011 in einer Seitwärtsbewegung. Diese spielt sich zwischen 63,97 und 39,1 Euro ab. Am 16. Dezember testete die Aktie die untere Begrenzung dieser Seitwärtsbewegung. Seitdem zieht die Aktie wieder an, wobei sie heute mit einer langen weißen Kerze über das bisherige Hoch in der kurzfristigen Aufwärtsbewegung bei 51,89 Euro ausbricht. Sie legt um 10,22 % zu und ist damit der größte Gewinner im Index. Allerdings liegt im Bereich 55,70 Euro bereits wieder ein wichtiger Widerstandsbereich.

Charttechnischer Ausblick: Im Bereich um 55,70 Euro könnte es in der Aktie von Xing zu Gewinnmitnahmen und einem Rücksetzer gen 51,89 Euro kommen. Anschließend besteht aber eine gute Chance auf eine Rally gen 63,87 Euro.

Sollte die Aktie allerdings unter 51,89 Euro abfallen, dann droht eine Verkaufswelle in Richtung 46,00 Euro.

Kursverlauf vom 02.08.2011 bis 19.03.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beschreibung: http://img.godmode-trader.de/charts/28/2012/3/moncal7286.png


Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor

RSS-Feed
Harald Weygand ist Chefredakteur von GodmodeTrade.de. Live Intraday Market Track & professionelles Trading mit mehreren Musterdepots u.v.m. / Trading von Aktien, Optionsscheinen, Hebelzertifikaten, Futures. Aggressiv und konservativ geführte Musterdepots. Handel im kurz-, mittel- und langfristigen Zeitfenster. Für professionelle Marktteilnehmer und Laien. Mehr Informationen unter www.godmode-trader.de