JPMorgan senkt General Electric auf 'Underweight' - Ziel 5 Dollar

Montag, 08.04.2019 12:40 von dpa-AFX

Zentrale von JP Morgan in London mit dem Logo.
Zentrale von JP Morgan in London mit dem Logo.
© _ultraforma_/iStock Editorial / Getty Images Plus.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat General Electric von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 6 auf 5 US-Dollar gesenkt. Viele Anleger unterschätzten die Herausforderungen und Risiken und hängten kleine positive Aspekte zu hoch, schrieb Analyst Stephen Tusa in einer am Montag vorliegenden Studie. Die Papiere seien seit Jahresbeginn deutlich nach oben gerannt, während er nun seine Cashflow-Schätzungen eingestampft habe. Der Markt und viele Kollegen seien viel zu optimistisch für eine Erholung der Barmittelzuflüsse./ag/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 08.04.2019 / 04:07 / EDT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.04.2019 / 04:12 / EDT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.