INDEX-FLASH: Dax & Co zollen Erholungsrally Tribut - Kräftiger Rückschlag

Dienstag, 09.06.2020 11:06 von dpa-AFX - Aufrufe: 253

Blick auf die Frankfurter City. Die Mainmetropole ist einer der wichtigsten europäischen Finanzplätze.
Blick auf die Frankfurter City. Die Mainmetropole ist einer der wichtigsten europäischen Finanzplätze.
pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die zuletzt in Euphorie verfallen europäischen Anleger haben am Dienstag einen Dämpfer bekommen: In Frankfurt fiel der Dax um bis zu 2,5 Prozent auf 12 502 Punkte zurück und musste damit gut ein Viertel der Kursrally der vergangenen fünf Handelstage wieder abgeben. Der Optimismus angesichts der Lockerungsmaßnahmen aus der Corona-Krise hatte ihn mit 12 913 Punkten bis auf rund 6,5 Prozent an sein Rekordhoch vom Februar bei 13 795 Punkten heran getrieben.

Der EuroStoxx 50 verliert am Dienstagvormittag bis zu 2 Prozent. Im europäischen Branchentableau gerieten dabei die zuletzt stark erholten Banken- und Autoaktien unter Druck. Der Stoxx Europe 600 Banks fiel um 4,8 Prozent und der Stoxx Europe 600 Automobiles knickte um 3,9 Prozent ein./ag/mis


Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
12.558
-0,68%
DAX Realtime-Chart
3.137,06
-0,71%
Euro Stoxx 50 Chart
STOXX EU 600 Auto & Parts Chart
79,27
-1,23%
STOXX EU600 Banks Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in DAX
Ask: 6,84
Hebel: 18,32
mit starkem Hebel
Ask: 29,86
Hebel: 4,21
mit moderatem Hebel
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VP8DH8,VA3AJL,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.