Top-Thema

18:14 Uhr
ROUNDUP 4: USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-​Absage weiter

Fast drei Prozent Rendite auf US-Staatsanleihen mit Laufzeit 10 Jahre - wie kommt's?

Dienstag, 13.02.2018 16:09

Fast drei Prozent bekommen Anleger auf die Schulden der USA. So viel war es zuletzt 2013. Wie kommt das? Und muss die FED nun schneller stärker die Zinsen erhöhen? Mit welchen Folgen, Anouch Wilhelms von der Commerzbank.

Loading video ...


Fast 3% Rendite auf 10j. US-Staatsanleihen. Analysten machen das vor allem am starken Konjunkturumfeld fest, denn das globale Wachstum kurbelt die Zinsen an, sagt Anouch Wilhelms von der Commerzbank im Gespräch mit Antje Erhard. Wächst entsprechend die Inflationsangst? Muss die FED schneller die Zinsen erhöhen? Mit welchen Folgen? Letztes Jahr standen Anleihen im wahrsten Sinne hoch im Kurs. Und nun? Wie investieren?