Deutsche Telekom verfehlt Umsatzziele in Europa

Samstag, 05.10.2013 08:40 von WirtschaftsWoche - Aufrufe: 1107

Eigentlich wollte der Bonner Konzern einen Umsatz in Höhe von 6,84 Milliarden Euro erzielen. In welchen Ländern es besonders schlecht lief.

Die Deutsche Telekom (Deutsche Telekom Aktie) hat ihre internen Umsatzplanvorgaben für die europäischen Auslandsgesellschaften im ersten Halbjahr 2013 deutlich verfehlt.. Das geht aus internen Dokumenten hervor, die der WirtschaftsWoche vorliegen. Danach wollte die Deutsche Telekom in den ersten sechs Monaten im europäischen Ausland einen Umsatz in Höhe von 6,84 Milliarden Euro erzielen. Erreicht hat die von Vorstandsmitglied Claudia Nemat geleitete Europa-Sparte allerdings nur einen Umsatz in Höhe von 6,75 Milliarden Euro. Zu Jahresbeginn hatte der Telekom-Vorstand das Ziel ausgegeben, den Umsatzrückgang im laufenden Geschäftsjahr zu reduzieren.

Mit einem Umsatzminus in Höhe von 5,7 Prozent wurde dieses Ziel jedoch schon im ersten Halbjahr nicht erreicht. Zu den Landesgesellschaften, die die Planvorgaben besonders weit unterschritten haben, zählen Griechenland, Rumänien und die Niederlande. Es gibt aber auch Ausreißer nach oben: Die Planvorgaben übertroffen wurden in Ungarn, Polen und der Slowakei.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
17,884
-2,36%
Deutsche Telekom Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Deutsche Telekom
Ask: 1,36
Hebel: 20,86
mit starkem Hebel
Ask: 2,88
Hebel: 6,49
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UK6XY0,UH4CN4,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.