Top-Thema

18:03 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax nimmt Auszeit nach neuntägigem Anstieg

Auf Schatzsuche: Wer findet als erstes die Million in Bitcoin?

Montag, 15.04.2019 18:00

Eine mysteriöse Schatzsuche geistert durch Krypto-Twitter. So verspricht sie, überall auf der Welt Private Keys versteckt zu haben. Mit diesen sollen Bitcoin im Wert von aktuell einet Million US-Dollar auffindbar sein. Doch dazu müssen erstmal mindestens 400 der 1.000 Puzzleteile gefunden werden. 

Es liest sich wie aus einem Science-Fiction-Roman: Über einen Blockstream-Satellit erfährt ein Twitter-User von einer Schatzsuche. In den Schatztruhen sind genug Bitcoin, um sich zur Ruhe zu setzen: