Aktienmarkt: Aktie von Host Hotels & Resorts tritt auf der Stelle

Freitag, 14.09.2018 17:42 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel ist das Wertpapier von Host Hotels & Resorts (Host Hotels & Resorts-Aktie) zur Stunde unauffällig. Das Papier notiert aktuell bei 21,44 US-Dollar.

Die Wertschätzung der Investoren für der Anteilsschein von Host Hotels & Resorts hat sich heute kaum verändert. Die Aktie liegt gegenwärtig nur minimal in der Verlustzone mit einem Minus von 0,14 Prozent. Die Host Hotels & Resorts-Aktie kostet derzeit 21,44 US-Dollar. Mit dem Wertverlust steht das Wertpapier von Host Hotels & Resorts schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500 (S&P 500). Dieser notiert zur Stunde bei 2.907 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,16 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Über ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Host Hotels & Resorts somit noch nicht ärgern: Den bisherigen Tiefststand von 3,31 US-Dollar erreichte das Wertpapier am 5. März 2009.

Das Unternehmen Host Hotels & Resorts

Die amerikanische Immobiliengesellschaft Host Hotels & Resort ist schwerpunktmäßig in den Bereichen Kauf und Management von Luxushotels in exzellenten Stadtlagen, Flughafengebieten oder hochwertigen Urlaubsgegenden tätig. In seinen Geschäftsbereichen setzt das Unternehmen auf permanentes Wachstum durch eine dynamische Vermögensverwaltung. Host Hotels & Resort kooperiert mit einer Reihe von Luxushotels, darunter weltweit bekannte Namen wie Marriott, Hilton, Four Seasons, Sheraton und Ritz-Carlton. Host Hotels & Resorts setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 5,39 Mrd. US-Dollar um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 564 Mio. US-Dollar.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen rund um den Globus. Nach welchen Werten die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Übersicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



}