Aktien Frankfurt Eröffnung: Risikobereitschaft vor EZB-Entscheid steigt weiter

Donnerstag, 12.09.2019 09:20 von dpa-AFX - Aufrufe: 525

Die Frankfurter Skyline im Abendrot (Symbolbild).
Die Frankfurter Skyline im Abendrot (Symbolbild).
© jotily / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor den wegweisenden Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) sind die Anleger weiter mutig. Stützend wirkt zugleich ein neues Entspannungssignal im Handelskonflikt zwischen den USA und China. Am deutschen Aktienmarkt nahm der Dax am Donnerstag wieder die 12 400-Punkte-Schwelle ins Visier. Mit ihrer Risikobereitschaft orientierten sich die Anleger an den Börsen jenseits des Atlantiks. In den USA und am Morgen auch in Asien ging es weiter aufwärts.

In den ersten Handelsminuten kletterte der deutsche Leitindex um 0,29 Prozent auf 12 394,55 Punkte nach oben. Sollte ihm der Sprung über 12 400 Punkte gelingen, wäre dies das erste Mal wieder seit Ende Juli. Für den MDax ging es um 0,47 Prozent auf 26 204,44 Punkte nach oben. Der EuroStoxx 50 legte um 0,30 Prozent zu./ck/jha/


Swing Trading

Swing Trading ist ein kurz- bis mittelfristiger Handelsstil, bei dem die Auf- und Abwärtsbewegungen im Tages-Chart ausgenutzt werden. Zur Analyse der Setups setzen Trader überwiegend technische Instrumente ein, um strategische Ein- und Ausstiegspunkte zu finden. Mehr erfahren!.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
DAX
12.361,5
-0,11%
DAX Realtime-Chart
25.623
-0,35%
MDAX (Performance) Realtime-Chart