Top-Thema

19.10.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow mit bescheidenem Plus vor dem Wochenende

Aktien Europa Schluss: Rekordjagd an der Wall Street nährt die Rally

Freitag, 21.09.2018 18:12 von dpa-AFX

Die Flagge der Europäischen Union.
Die Flagge der Europäischen Union. pixabay.com
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Rekordjagd an der Wall Street hat am Freitag auch die Anleger an Europas Börsen infiziert. Die Kurse legten auf breiter Front zu, der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stieg um 0,81 Prozent auf 3430,81 Punkte auf das höchste Niveau seit Ende August.

Vom jüngsten Tief von vor zwei Wochen hat sich der EuroStoxx um fast 5 Prozent erholt. Auf Wochensicht steht damit ein Plus von 2,58 Prozent zu Buche. Ein noch deutlicheres Wochenplus hatte der Index zuletzt im März geschafft.

Für den französischen Cac 40 ging es am Freitag um 0,78 Prozent auf 5494,17 Punkte nach oben. Der britische FTSE 100 zog auch dank der Schwäche des Pfunds sogar um 1,67 Prozent auf 7490,23 Zähler an. Eine nachgebende Heimatwährung kann den Export britischer Waren ankurbeln.

Das Pfund wiederum litt unter verschlechterten Aussichten für einen geordneten Austritt von Großbritannien aus der Europäischen Union. Die Brexit-Verhandlungen befänden sich in einer Sackgasse, sagte Premierministerin Theresa May./la/men