Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 8 9 10 11 13 14

Zaruma 200 % - 400 % Chance

Beiträge: 336
Zugriffe: 44.701 / Heute: 2
Red Tiger Mining kein aktueller Kurs verfügbar
 
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

@dear: Da sollen die ein paar tonen Kupfer im

 
11.05.11 10:03
Hof abladen und wird alles schnell geregelt.
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Hier passiert wieder mal was..

 
14.05.11 07:38
Attention Business Editors

Zaruma Resources Announces TSXV Conditional Approval of Listing and Financing Transactions

www.cnxmarketlink.com/en/releases/archive/May2011/13/c4445.html
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Zaruma Resources Inc

 
14.05.11 08:09
Zaruma Resources Announces TSXV Conditional Approval of Listing and Financing Transactions

www.rohstoff-welt.de/aktien/...d=104&sid=12298&lang=en
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Empfehlung 01/2011

 
17.05.11 13:00
www.geldanlage-rat.de/aktien/...012011-zaruma-resources-aktie/

1 Jahr  +172,00 %

www.finanznachrichten.de/aktien-analysen/zaruma-resources.htm

Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Small Cap stocks on the move

 
17.05.11 16:18
www.baystreet.ca/users/newswire/viewarticle.aspx?id=392727
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance dear
dear:

Die Suppe köchelt, wann fliegt der Deckel?

2
17.05.11 16:57
Die Meldung über die bedingte Zustimmung zum Listing als Tier 1 Unternehmen an der TSXV zeigt schon erste Wirkungen.

Was kommt als nächste Meldung gemäß Zarumas Zeitplan?

Die Meldung über die erfolgreich abgeschlossene Dokumentation und dem damit einhergehenden Zufluss der Eigen- und Frendkapitalgelder von rd. 50 Mio CAD auf Treuhandkonten!!!

Zur nochmaligen Präzisierung; diese Dokumentation regelt nicht nur  wie das konkret mit der Eigen-und Fremdkapitalfinanzierung juristisch sauber laufen soll, sondern beinhaltet auch die juristischen Regelungen bezüglich aller Streitigkeiten und Auseinandersetzungen der letzten 2-2,5 Jahre mit Glencore und diversen mexikanischen Gläubigern. Fertiggestellt heißt, alle diese beteiligten Parteien sind sich endlich einig über das weitere Procedere und haben das mit ihrer Unterschrift bestätigt.  Damit "hat das Ringen neun verschiedener Anwaltspraxen mit über 20 Rechtsanwälten aus drei verschiedenen Ländern" (Zitat de Water in einer Mail) ein Ende.

Am 3. Mai sprach Zaruma davon, dass das "very shortly" zustande kommt.
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Zaruma Resources Announces Closing of Financing in

2
21.05.11 10:09
Escrow

www.cnxmarketlink.com/en/releases/archive/May2011/20/c6654.html
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Kupfer, der Trendpfeil zeigt langfristig weiter

 
21.05.11 13:31
nach oben

www.goldinvest.de/index.php/...gfristig-weiter-nach-oben-20896
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance dear
dear:

Für uns Wichtiges und Neues in der #282

 
23.05.11 12:41
In der "Escrow"- Vereinbarung haben die Eigenkapitalgeber (Zaruma Gold=Gravity Ltd.) und die Fremdkapitalgeber (Internationale Bank=?) einen Zeitrahmen festgeschrieben innerhalb dessen die mexikanische Justiz eine Entscheidung über die ihr eingereichte Dokumentation getroffen haben muss!!! Haben die dortigen Gerichte bis zu der fixierten Deadline nicht entschieden, fließen die Gelder von den Treuhandkonten an die Geldgeber zurück und die Realisierung des mühsam eingefädelten Gesamtdeals steht damit in den Sternen.

Leider wird nirgendwo davon gesprochen wieviel Zeit man der mexikanischen Gerichtsbarkeit lässt ("number of weeks" was immer das letztlich bedeuten mag), dementsprechende Anfragen bei Zaruma dürften kaum beantwortet werden. Habe zwar keine Erfahrungen mit mexikanischen Gerichten, aber flau ist mir da schon bei dem Gedanken, dass jetzt praktisch alles von denen abhängt und wir nicht mal wissen, wieviel Zeit man denen zur Bearbeitung zubilligt.
Zaruma 200 % - 400 % Chance Hastdutoene
Hastdutoene:

ja, natürlich ist das noch keine Garantie!

 
23.05.11 13:13
Aber: Wenn ein Investor (Gravity) 25 Mio US-$ in die Hand nimmt und zudem eine externe Bank bereit ist, weitere 30 Mio auf den Tisch zu legen, dann gehe ich davon aus, dass diese Investoren im Vorfeld ihrer Zahlungen sehr genau gepüft haben, wie sicher bzw. erfolgversprechend ihre finanzielle Aktivität ist. Die werden garantiert keine Gründe gesehen haben, hierbei ein "flaues Gefühl" zu haben. Denn wenn dem so wäre, hätten sie mit Sicherheit kein Geld zur Verfügung gestellt.

Also ... alles wird gut!
Zaruma 200 % - 400 % Chance dear
dear:

#285; habe ich mich unpräzise ausgedrückt?

 
23.05.11 14:19
Hastdutoene; mein flaues Gefühl bezieht sich auf eine mögliche Schläfrigkeit/Lahmarschigkeit  mexikanischer Gerichte, was die Abarbeitung von Akten in einem für die Gegenseite (Gravity/Bank) akzeptablem Zeitrahmen angeht. Zudem besteht ja durchaus auch die Möglichkeit, dass sie das zügig bearbeiten, aber "ein Haar in der Suppe finden", sprich die Dokumentation in der eingereichten Form nicht akzeptieren. Das hat ja Null damit zu tun, wie "sicher bzw. erfolgversprechend die Geldgeber ihre finanzielle Aktivität" einschätzen.

Aus dem Escrow-Account kriegen die Geldgeber ihr Geld allemal zurück, da brauchen die kein flaues Gefühl drum zu haben. Nur für uns Aktionäre wäre das in dem Moment bitter, denn was dann mit dem Aktienkurs passiert, das kann man sich leicht ausmalen.
Zaruma 200 % - 400 % Chance Hastdutoene
Hastdutoene:

nein, du hast dich nicht unpräzise ausgedrückt ...

 
23.05.11 14:30
genau so habe ich dich verstanden. Und genau so deutlich meine ich, dass du dir hier zu viele Gedanken machst ...
Der Umstand, dass die Bank nun tatsächlich endlich 30 Mio US$ investiert hat, ist für mich ein außerordentlich positives Zeichen. Das zeugt von sehr viel Zuversicht ... auch in die mexikanische Gerichtsbarkeit
Zaruma 200 % - 400 % Chance dear
dear:

Dein Wort in Gottes Ohr

 
23.05.11 14:53
oder so ähnlich.

Dann können wir ja "in a number of weeks" auf die mexikanische  Justiz ein Prosit aussprechen.
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

136% - 170%

 
23.05.11 15:28
Tradegate   20.000  0,061 €  0,165 €  5.000   170% 12:54:04


Stuttgart 50.000   0,061 €  0,078 €    50.000  27,87%   14:03:47

Frankfurt  18.000  0,07 €   0,165 €     30.000   136%    14:02:22
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance dear
dear:

HV-Termin 18. Juli; Partytime??

2
24.05.11 13:47
www.sedar.com/....do;jsessionid=0000b7Lc0m-xXRawuI8mo5d_oV3:-1

Auf den 18.7. hat Zaruma ihre HV terminiert. Sind  knapp acht Wochen bis dahin. Wenn die erwarten bis dahin positive Antwort aus Mexico zu haben, dann wäre da Partytime angesagt. Schön wär`s ja.
Zaruma 200 % - 400 % Chance Logo
Logo:

Kann jemand mal eine vorsichtige Bewertung versuch

 
25.05.11 12:44
... versuchen
Mit dem Szenario, das Mexico zusätzliche Zeit + Geld kostet, aber im Ergebnis dennoch positiv zu Ende geht.
Ohne mit weiter steigenden Rohstoffpreisen zu rechnen (von denen Zaruma ja eh kaum profitieren würde wegen entspr. Verträge), aber mit steigenden Kosten und steigender Aktien-Anzahl (es gibt noch offene Optionen).
Ich gehe mal von 200 Mio Aktion (inkl. dem was noch kommt, inkl. ausgeführter Optionen) aus.
Und vor allem auf Basis eines vorsichtigen Zeitplans (also mit Verzögerungen)?

Traut sich das jemand zu, ohne wild zu spekulieren?

Dem, der das kann, wäre ich sehr dankbar.
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Deutschen Bank AG,

 
26.05.11 06:23
Deutschen Bank AG, sagte Kupfer wird auf durchschnittlich 11.500 $ pro Tonne im Jahr 2012 steigen von etwa $ 9.483 in diesem Jahr.

www.sfgate.com/cgi-bin/article.cgi?f=/g/a/...SD45MTRM3OACS.DTL
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Zaruma Resources Announces Additional

 
26.05.11 16:40
Bridge Financing

TORONTO, May 26, 2011 /CNW/ - Zaruma Resources Inc., (TSXV:ZMR.H), (the
"Company" or "Zaruma") announced that it has received conditional approval
from the TSX Venture Exchange to raise up to C$250,000 in a Private Placement
of up to 3,703,704 million units comprising one common share and one warrant
entitling the holder to acquire an additional common share of the Company for
C$0.135 for a period of one year from the date of subscription. The units are
priced at C$0.0675 with the proceeds to be used for the Company's cash
requirements leading up to the release from escrow of the previously announced
equity and debt financing to complete the Luz del Cobre Copper Project.
          §    The previously reported financing for the Luz del Cobre Copper Project
includes the US$25 million equity and $30 million debt financing closed in
escrow on May 20, and is conditional on both financings being completed
concurrently, along with the settlement of the debt outstanding to certain
secured creditors. Settlement documents to achieve this goal have been filed
in escrow and are currently being processed. An additional condition to the
release of funds from escrow is the Final Approval of the TSXV for the listing
of the Company as a Tier 1 Mining Issuer. TSXV has granted Conditional
Approval to the listing, with Final Approval to depend on the completion of
the debt and equity financing and other requirements.
          §    Zaruma is currently listed on the NEX Board of the TSX Venture Exchange,
(symbol ZMR.H) and the Frankfurt Stock Exchange, (symbol: ZMR). Common shares

outstanding: 123,608,747.
          §    This News Release contains forward-looking statements which are typically
preceded by, followed by or including the words "believes", "expects",
"anticipates", "estimates", "intends", "plans" or similar expressions.
Forward-looking statements are not guarantees of future performance as they
involve risks, uncertainties and assumptions, including securing additional
funding.


www.cnxmarketlink.com/en/releases/archive/May2011/26/c7746.html
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance dear
dear:

Logo #291; schwierig bis unmöglich

 
30.05.11 20:51
dafür liegt für einen Externen noch zu wenig auf dem Tisch.

Vorab zu deinen Aussagen. Dass Zaruma eh kaum von steigenden Rohstoffpreisen wegen entsprechender Verträge profitiert, ist für mich schlichtweg falsch; deine Annahme von 200 Mio Aktien (incl. dem was noch kommt) ebenso.

Krieg nicht gleich einen Schreck, aber wenn der Eigenkapital-Deal durchgeht, hat Zaruma ca. 550 Mio. Aktien!!! Davon gehören Gravity/Zaruma Gold ca. 62%, dem anderen Geldgeber gut 15%.

Der offene Punkt ist die "copper offtake facility" mit dieser uns immer noch nicht bekannten Bank. Selbst wenn der Deal so läuft wie im nachstehenden Link dargestellt, sind da einige Unbekannten drin.

www.newswire.ca/en/releases/archive/August2010/06/c8937.html

So wie ich das verstehe, nehmen die 48 Monate 9984 Tonnen zu einem Festpreis von 1,90 pro Pfund ab, zahlen aber zusätzlich bei darüber hinausgehenden Marktpreisen nicht näher definierte Nachschläge. desweiteren nehmen sie monatlich 150 Tonnen zum jeweiligen Monatsdurchschnittspreis falls der unter 3,17 pro Pfund liegt; ist er daüber zahlen sie wenigstens die 3,17. Insgesamt lassen die sich also nach diesem Konzept auf 4 Jahre monatlich insgesamt 358 Tonnen (208 aus 9984/48 und die 150) andienen. Zaruma will aber rund 600 Tonnen monatlich produzieren, d.h. 40% dieser Menge wird auf jeden Fall zu Marktpreisen verkauft. Aber selbst die an die Bank gelieferte Menge ist zu großen Teilen von der jeweiligen Marktpreisentwicklung abhängig.

Bei dem Projekt selbst geht es um 75/80 Mio Pfund Kupfer, die binnen 5 Jahren abgebaut werden; der aktuelle Marktpreis steht aktuell um die 4,15 USD/Pfund.

Das macht die Aktie auf jeden Fall interessant, sogar verdammt interessant. Zudem hat Zaruma ein  Goldprojekt in der Hinterhand, das, wenn das Kupferprojekt Cash-Flow abwirft (also wohl schon in der ersten Jahreshälfte 2012), zügig in die Produktion geführt werden kann.
Zaruma 200 % - 400 % Chance Logo
Logo:

Danke für die Infos

 
31.05.11 11:31
Ich rechne jetzt mal extrem einfach und daher falsch:
75 Mio mal (1,90 + x - Kosten = großzügiger Gewinn von ) 1,90
= 142,5 Mio Gesamt-Ertrag
Dies sind 0,259 USD je Aktie also ca. 0,18 €

Das ist für mich nun aber doch eine extreme Enttäuschung !
Wenn man Kupfer großzügig rechnet und dafür Gold weg läßt hat die Aktie nur einen Ertragswert von 0,18 €. Auf Grund der Risiken ist diese Aktie aktuell tatsächlich nicht mehr wert als der momentane Kurs. Selbst wenn man noch einen ordentlichen Aufschlag für Gold hinzurechnet, wird man nie wert-mäßig Richtung 1,0 € kommen.

Damals waren die Rohstoffpreise noch viel niedriger und es konnten noch 3 - 5 € je Aktie als potentieller Wert in Aussicht gestellt werden. Und nun?

Einfach nur noch Schrott-Wert!

Dies ist keine Empfehlung von mir.
Zaruma 200 % - 400 % Chance dear
dear:

Zaruma ein Tenbagger?!

 
31.05.11 16:50
und noch mehr, das hat hier im Thread wohl keiner in Aussicht gestellt. Aber warum soll der Kurs sich von aktuellem Niveau aus (wenn die mex. Justiz mitspielt) nicht verdoppeln oder auch verdreifachen?

Zur Rechnung; 1,90/Pfund großzügiger Gewinn? Denke, das ist doch mehr und eher nicht großzügig. Beachte bitte, dass 40 % der Produktionsmenge mit Minenöffnung Monat für Monat in den freien Verkauf gehen. Das sind dann allein für die Mengen zu aktuellen Preisen locker 3 USD/Pfund "Gewinn". Zumal du selbst deine Rechnung nicht mit 75 Mio, sondern mit 60 Mio starten darfst. Für das 5. Produktionsjahr war keine Regelung mit der Bank angedacht, das heißt, die Menge geht aus heutiger Sicht komplett zu Marktpreisen weg. Desweiteren kommt hinzu, dass 75/80 Mio wohl eine sehr konservative Annahme ist und auch schon von der Möglichkeit gesprochen wurde, da 100 Mio raus zu holen. Was wir ja auch nicht wissen, ist, ob es Zaruma in den Verhandlungen seit August 2010 nicht gelungen ist, die Bedingungen zu ihren Gunsten zu beeinflussen.
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Acquisition of Securities of Zaruma Resources Inc.

 
01.06.11 06:08
ROAD TOWN, TORTOLA, BRITISH VIRGIN ISLANDS -- (Marketwire) -- 05/31/11 -- Zaruma Gold Mining Ltd. ("ZGML"), c/o Trident Trust Company BVI Limited, Trident Chambers, PO Box 146, Road Town, Tortola, British Virgin Islands, announces that pursuant to a private placement financing (the "Private Placement") by Zaruma Resources Inc. (the "Corporation"), ZGML subscribed for and acquired ownership of 390,920,000 subscription receipts (each, a "Subscription Receipt") of the Corporation, at a price of Cdn$0.05 per Subscription Receipt for aggregate consideration of Cdn$19,564,000. This represented approximately 83.79% of the 466,562,418 Subscription Receipts issued pursuant to the Private Placement.

Each Subscription Receipt represents the right to receive, following the satisfaction of certain escrow release conditions (the "Escrow Release Conditions"), without payment of additional consideration and without any further action on the part of ZGML, one unit of the Corporation (each, a "Unit"), each Unit consisting of one common share in the capital of the Corporation (each, a "Common Share") and one Common Share purchase warrant of the Corporation (each, a "Warrant"). Prior to the acquisition of the Subscription Receipts, ZGML owned 2,300,000 Common Shares and 2,300,000 Warrants of the Corporation.

Assuming the satisfaction of the Escrow Release Conditions and the conversion of the Subscription Receipts into Units of the Corporation, ZGML will have ownership of 393,220,000 Common Shares, representing approximately 66.63% of the then issued and outstanding common shares of the Corporation on an undiluted basis (or 786,440,000 Common Shares or approximately 79.97% on a partially diluted basis, assuming exercise of all Warrants held by ZGML only).

If the Escrow Release Conditions are not satisfied, the Subscription Receipts acquired by ZGML will be cancelled and the cash consideration paid for such Subscription Receipts will be returned to ZGML.

The Subscription Receipts were acquired by ZGML for investment purposes. ZGML may, in the future, increase or decrease its ownership of securities of the Corporation, directly or indirectly, from time to time depending upon the business and prospects of the Corporation and future market conditions.

www.finanznachrichten.de/...es-of-zaruma-resources-inc-256.htm
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”
Zaruma 200 % - 400 % Chance Heron
Heron:

Acquisition

 
01.06.11 12:48
translate.google.de/...urities-of-zaruma-resources-inc-256.htm
Zaruma 200 % - 400 % Chance dear
dear:

#297; jetzt haben wir das mal präzise

 
01.06.11 13:07
war ja auf der #294 nicht schlecht "getaxt".

ZGML hat also - wenn das so mit freundlicher Unterstützung der mexikanischen Justiz realisiert werden kann- insgesamt 393,2 Mio Aktien= 66,63%, der andere Eigenkapitalgeber  75,7 Mio Aktien= 12,8%. Gerechnet haben die das auf Basis von 590 Mio Gesamtaktien; addieren wir dazu die auf der #293 gemeldete Plazierung von 3,7 Mio Aktien hinzu, sind es dann bis auf weiteres 594 Mio Aktien an denen wir uns orientieren sollten.
Zaruma 200 % - 400 % Chance brunneta
brunneta:

Zaruma Resources wird in Kürze die Intensivstation

 
17.06.11 08:30
verlassen und im nächsten Jahr in Produktion gehen

Die Experten des Minenportals www.minesite.com haben einen aktuellen Bericht zur kanadischen Zaruma Resources veröffentlicht, indem sie auf die negativen Entwicklungen der letzten Jahre und die positiven Neuigkeiten der letzten Monate eingehen.

www.goldinvest.de/index.php/...-jahr-in-produktion-gehen-21191
Nur meine Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !
“Es hört doch nur jeder, was er versteht.”

Seite: Übersicht ... 8 9 10 11 13 14 ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Red Tiger Mining Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 27 Neuer Name, neues Glück? Zaruma = Red Tiger Mining Logo louisaner 25.02.16 11:12
50 9.621 silverado goldmines (867737) grazer 18prozent 08.10.13 14:09
4 335 Zaruma 200 % - 400 % Chance xpfuture madold 08.11.11 11:11
9 83 Zaruma WKN 886597 plusquamperfekt brunneta 27.10.10 07:14
  25 Zaruma Prodkutionsstart demnächst bud_fox brunneta 23.04.08 13:04

--button_text--