warum wird wedeco heute so gnadenlos

Beiträge: 7
Zugriffe: 262 / Heute: 1
warum wird wedeco heute so gnadenlos bernstein
bernstein:

warum wird wedeco heute so gnadenlos

 
31.03.03 14:09
#1
verprügelt?was ist an der adhoc so schlechtes auszusetzen?
mfg.
warum wird wedeco heute so gnadenlos gvz1
gvz1:

Vielleicht darum??

 
31.03.03 15:26
#2
Wedeco sieht nur noch wenige Akquisitionsmöglichkeiten
Düsseldorf (vwd) - Die Wedeco AG Water Technology sieht nach ihrem mehrjährigen, vor allem akquisitions-getriebenen Wachstumskurs derzeit kaum noch Übernahmemöglichkeiten. Sowohl in den Bereichen Ozon als auch UV sei Wedeco mit großem Abstand Weltmarktführer, sagte der Vorstandsvorsitzende Werner Klink am Montag in Düsseldorf. Da hätten weitere Zukäufe von kleineren Wettbewerbern "zum Teil keinen Sinn mehr". Im Ozon-Geschäft könne er sich noch eine kleinere Akquisition in Europa vorstellen, erläuterte Klink, ohne Namen zu nennen. Auch im UV-Bereich verhalte sich Wedeco künftig bei Zukäufen zurückhaltend. +++ Andreas Heitker


warum wird wedeco heute so gnadenlos volvic
volvic:

umsatzwachstum

 
31.03.03 15:29
#3
für 2003 liegt nur noch bei 18% - laut letzter prognose. wedeco war die letzten tage ein bischen arg schnell nach oben gesprungen. nachdem sie erst kürzlich bei 9,50 ein lokales tief markiert haben. KGV 16 ist den investoren zu teuer für rückläufiges wachstum.

ich halte wedeco für ein gutes investment, würde mit dem einstieg aber noch warten. gerade wegem dem umfeld drängt sich ein kauf nicht sofort auf - auch wenn sie bei 10,xx schon fair bewertet sind.

ich versuche mal welche für 8,xx abzugreifen, vielleicht kaufe ich aber auch wenn sie oberhalb von 10 drehen.

volvic
warum wird wedeco heute so gnadenlos Sitting Bull
Sitting Bull:

Wedeco = 2. Comroad?

 
31.03.03 15:45
#4
Ich habe da so ein komisches Gefühl. Tolle Geschäftsidee, tolle Ergebnisse, tolle Performance nach IPO, tolle Übernahmen und ein ganz undurchsichtige Beteiligungsstruktur. Finger weg.
warum wird wedeco heute so gnadenlos volvic
volvic:

ne, der vergleich zieht nicht ganz

 
31.03.03 15:49
#5
bevor man sowas in den raum stellt sollte man sich aber mit dem unternehmen etwas genauer auseinander setzen.

wedeco ist ja in einem ganz anderen business tätig. die übernahmen waren moderat (eher klein). die gewinne sind ok. und für betrug verspricht wedeco viel zu wenig.

davon ab, was hat comroad eigentlich je übernommen?

ne also wirklich, je mehr ich drüber nachdenke desto bescheuerter kommt mir der vergleich vor.

ich hab ja nichtmal wedeco im depot (noch nicht). aber wenn man eine aktie nicht gut findet, kann man auch gleich sagen "ich finde wedeco scheisse" - bevor man so einen völlig unhaltbaren vergleich anstellt.

volvic
warum wird wedeco heute so gnadenlos Sitting Bull
Sitting Bull:

@volvic

 
31.03.03 16:10
#6
Du bist ja lustig. Comroad hat bei den Thommies einen Haufen Geld versenkt (an die Fa. erinnere ich mich nicht mehr). Ich habe nie gesagt, Wedeco ist scheisse. Aber schau Dir doch mal die Umsätze des letzten halben Jahres an. Lauter kleine Kauforders und dann im regelmäßigen Abstand fette Verkaufsorders. Wenn die Fa. so eine bahnbrechende Technologie hat, warum ist das Wachstum so mickrig??? Und warum ist der einzige Konkurrent (Trojan) fast pleite? Also ich finde, das stinkt gewaltig. Und das schon eine WEile. Natürlich kann ich mich irren. Mach Dich erst einmal kundig.
warum wird wedeco heute so gnadenlos Sitting Bull

So, und jetzt

 
#7
guck ich mal, was Wedeco gerade zerreißt.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--