Siemens könnte doch sein

Beitrag: 1
Zugriffe: 886 / Heute: 2
Siemens könnte doch sein Mannemer

Siemens könnte doch sein

 
#1
Die Bedingungen für die KE müssen (!) vor der HV bekanntgegeben werden da sie dort beschlossen werden sollen. Die 1.HV ist für den 30.6.04 angesetzt. In Frankreich heißt dies aber nichts -so ließ ich mir sagen- da immer mangels Beschlussfähigkeit ein 2.HV-Termin anzusetzen ist. Das ist der 9.7.04. Von der Logik her müssten dann aber die Bedingungen für die KE vor der 1.HV bekannt sein. D.h. demnächst in diesem Theater.

Zu Siemens kann ich den vorgehenden Einschätzungen nur zustimmen. Im Prinzip gibt es 3 Kombinationen für den Energiebereich:

Alstom/GE
= unwahrscheinlich aber nicht ausgeschlossen da bis 1998 GE-Lizenz bei Großen Gasturbinen.

Alstom/Mitsubishi
= möglich. dann stärkere Stellung auf den Weltmärkten vor allem Asien+Nahost. Vorteil da die Japaner in Europa nicht präsent.

Alstom/Siemens
= wird immer wahrscheinlicher aufgrund politischer Einflussnahme. Wäre dann klar die No.2 weltweit. Siemens hat volle Kassen.Wäre ein Nahezu-Monopol in Europa.
Würde auch von der Unternehmenskultur am ehesten funktionieren.

Für eher unwahrscheinlich halte ich es, dass Siemens dann noch im Verkehrsbereich zum Zuge kommt. Da bietet sich dann Bombardier an. Ich würde aber auch hier Siemens nicht vollkommen ausschließen trotz kartellrechtlicher Bedenken.

Hier wird wahrscheinlich ein großer Clou durch die Politik eingefädelt.  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--