Pixelnet AdHoc

Beiträge: 2
Zugriffe: 473 / Heute: 1
PIXELNET AG O. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Pixelnet AdHoc DeathBull
DeathBull:

Pixelnet AdHoc

 
04.02.02 07:56
#1
  DGAP-Ad hoc: PixelNet AG

PixelNet AG (Neuer Markt: PXN): Vorläufige Eckdaten für das Geschäftsjahr 2001

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

- 2001: PixelNet AG erzielt erstmals Jahresüberschuß (Net Income) in vollem
 Geschäftsjahr in Höhe von 3,0 Mio EUR
- 2001: Ergebniswerte unter Plan - Dennoch Gewinnschwelle deutlich überschritten

Wolfen, 04.02.2002 - Die PixelNet AG (Neuer Markt: PXN) - Multi-Channel-Anbieter
in den Online- und Offline-Bereichen der Fotografie - konnte nach vorläufigen
Berechnungen im Geschäftsjahr 2001 per Ende Dezember einen Jahresüberschuß in
Höhe von 3,0 Mio. EUR erzielen. Das Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern
(EBIT) beläuft sich dabei auf 1,5 Mio. EUR bei einem Konzernumsatz in Höhe von
218 Mio. EUR. Als Konsolidierungszeitpunkt für die Tochtergesellschaft Photo
Porst wurde der 19.02.2001 angesetzt. Im  Geschäftsjahr 2000 schrieb das
Unternehmen noch  einen Verlust (EBIT) in Höhe von -8,9 Mio. EUR bei einem
Umsatz von 22 Mio. EUR.

Für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2001 weist der Konzern nach
vorläufigen Zahlen einen Umsatz in Höhe von 61 Mio. EUR sowie ein EBIT von 1,3
Mio. EUR aus. Im Vorjahresvergleich verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz
von 8,4 Mio. EUR sowie einen Verlust (EBIT) von -0,8 Mio. EUR. Nach einer -
gegen den Branchentrend - starken Entwicklung in den ersten 9-Monaten konnte
sich  die PixelNet AG dem Abschwung im Consumerbereich nicht vollkommen
entziehen. Obwohl das Unternehmen mit dem Ergebnis des Geschäftsjahres 2001

erstmals die Gewinnschwelle überschritten hat konnte die zugrundeliegende
Planung von 222 Mio. Euro Umsatz sowie einem Jahresüberschuß von 3,5 Mio. EUR
nicht erreicht werden. Dies ist insbesondere auf die hinter den Erwartungen
zurückgebliebene Geschäftsentwicklung im vierten Quartal sowie einer Verlagerung
eines außerordentlichen Ertrages ins I. Quartal 2002 zurückzuführen. Vor diesem
Hintergrund und den gesamten Prämissen aus den in 2001 eingegangenen
strategischen Kooperationen überarbeitet das Unternehmen derzeit die Planungen
für das laufende Geschäftsjahr sowie für das Geschäftsjahr 2003, deren Eckwerte
anlässlich der Bilanzpressekonferenz am
19. März 2002 vorgestellt werden.


Ende der Ad-hoc-Mitteilung  (c)DGAP 04.02.2002

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Es ist der PixelNet AG im vergangenen Geschäftsjahr jedoch gelungen wichtige
Weichen-stellungen für den weiteren Markterfolg des Unternehmens vorzunehmen. So
konnte nicht nur die Integration der im Februar 2001 übernommenen Photo Porst
AG erfolgreich abgeschlossen sondern das operative Geschäft weiter ausgebaut
werden. Durch Einführung eines hocheffizienten  Category Managements wurde die
Lagerhaltung bei Photo Porst optimiert und bis zum Jahresende um
durchschnittlich 30% gesenkt. Der Erfolg der Integration wird ebenfalls dadurch
unterstrichen, dass seitens der Franchise-Partner der Photo Porst AG alle
Verträge weiterhin aufrecht erhalten wurden.

Zu den Meilensteinen der PixelNet AG zählen auch die im Geschäftsjahr 2001
eingegangenen Kooperationen. Das im November 2001 angekündigte shop-in-shop
Konzept mit dem Telekommunikationsanbieter debitel konnte bis zum Ende des
Jahres 2001 an allen 45 identifizierten Photo Porst Standorten umgesetzt werden.
Weitere Standorte werden in 2002 geprüft. Erste Resultate weist auch die
Kooperation mit Kodak aus. Bereits für das laufende Quartal in 2002 ist die
Testphase der gemeinsamen Internet-Plattform für digitalfotografische Services
geplant.

Darüber hinaus konnte das Unternehmen - gegen den Branchentrend im
Fotofachhandel - den Marktanteil von 10% im Bildermarkt festigen. Neben dem
Segment Bilderdienstleistungen wird insbesondere die Entwicklung des Bereichs
multimediale Bildkommunikation zukünftig von Bedeutung sein.

---
Für Fragen steht Ihnen in der Abteilung Investor Relations
Brigitte-M. Pollerspöck gerne zur Verfügung:
Tel.: 0 85 46-97 09- 2 73, eMail: investor@pixelnet.de.

--------------------------------------------------
WKN: 527980; ISIN: DE0005279806; Index:
Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf,
Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Pixelnet AdHoc 564130
Pixelnet AdHoc traumfabrik

pixelnet zahlen finde ich ...

 
#2
... eigentlich nicht schlecht; im Vergleich zu so mancher Nemax-Bude haben die Freunde wenigstens was verdient; ich bin selbst auch Kunde bei denen und der Service klappt eigentlich recht gut.

5 bis 6 Euro sollten charttechnisch drin sein, wenngleich der Taucher heute morgen nicht so gut kommt. Was meinen die Kollegen?


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PIXELNET AG O.N. Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  12 pixelnet oh gott!!!!!!!!!!!! biodata vin4vin 28.05.10 22:04
8 128 Neue Kursrakete Pixelnet Cohen neuhier 14.08.07 10:15
3 33 Pixelnet (527980): Es geht los. Carpman RmConsult 09.03.07 15:12
  3 Löschung Last Hero Last Hero 08.03.07 08:58
  1 Löschung Last Hero Last Hero 08.03.07 08:36

--button_text--