Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!!

Beiträge: 43
Zugriffe: 848 / Heute: 1
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! FranzS
FranzS:

Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!!

 
03.09.02 08:11
#1
Zeitungen, Zeitschriften, Funk und Fernsehen alle sind voll mit den Ereignisse vom 11. September. Ich kann es ehrlich gesagt schon nicht mehr hören. Will man uns auf den Irakkrieg einstimmen?

Grüsse
FranzS
17 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2


Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! Depothalbierer
Depothalbierer:

Börse ist einfach.

 
03.09.02 09:58
#19
Alle haben Angst vor dem 11.9., obwohl an dem Tag garantiert nichts passieren wird.
Deshalb sollte man mit Käufen bis dahin warten bzw. puts kaufen (gekauft haben).
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! FranzS
FranzS:

Bin kein Deutscher o.T.

 
03.09.02 09:59
#20
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! pusherman
pusherman:

Pushermans Vita

 
03.09.02 10:13
#21
Der Thread " Schliesst alle Moscheen in Europa" wurde vom Ariva-Team gesperrt, ich meine in diesem Falle alles in allem auch zurecht. Aber er enthält unter anderem auch meine ultimative Lebensgeschichte sprich meine PERSÖNLICHEN Erfahrungen die ich in meinem Leben sowohl mit den Amis als auch mit den Arabern gemacht habe. Wahrscheinlich ist Euch Oberschlauen Eure wertvolle Zeit viel zu kostbar als dass ihr die Lebensgeschichte eines naiven amerikaverliebten Marke Pusherman lesen würdet. Aber eventuell würdet ihr mich dann besser verstehen, auch warum ich mit den Völkern aus dem Orient einfach nicht zurechtkomme.

Gruss

Pusherman
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! pusherman
pusherman:

Ich bin tief bestürzt

 
03.09.02 10:16
#22
Was mich hier tief bestürzt ist einfach die Respektlosigkeit vor den Opfern des 11. September. Ich begreife hier überhaupt nichts mehr. Ob ihr nun Deutsche seid oder nicht, ihr seid geschmacklos und solltet Euch schämen.


Pusherman
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! altmeister
altmeister:

@pshermann

 
03.09.02 10:21
#23
mich interesiert diese geschichte und ich würde mich freuen sie hiehr zu lesen!
mfg altmeister

Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! 771001
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! Dixie
Dixie:

Der 11. September 2002

 
03.09.02 10:28
#24
wäre aus Sicht der Amerikaner sicherlich der geeignete Tag für den Irak-Angriff. Würde mich nicht wundern, wenn es so käme. Rache für die Demütigung voriges Jahr nach dem Motto: Das Imperium schlägt zurück.

Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! pusherman
pusherman:

@altmeister

 
03.09.02 10:33
#25
Leider kann man den Thread aus bekannten Gründen nicht mehr hochziehen. Aber er steht bei mir noch unter Beitragsseiten 7. Es ist der Thread "Schliesst alle Moscheen in Europa" von olle Frau Holle vom 31.08. etwa gegen 16:00. Mein Posting steht so ungefähr auf 17.
Also vielleicht tut sich dies mancher hier an.

Gruss an Dich altmeister
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! altmeister
altmeister:

@pusherman

 
03.09.02 10:38
#26
mann kann deine beirtagseiten nur bis 6 hochziehen....
nich ärgern.
mfg altmeister



Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! 771032
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! FranzS
FranzS:

@pusherman

 
03.09.02 10:43
#27
Habe mir die Mühe gemacht und deine Zeilen gelesen. Offensichtlich warst du noch nie in den USA, sodass du "nur" Internet-Freunde dort kennst. Ich weiß nicht, ob man das als Erfahrung einstufen kann.

Die Schwierigkeiten mit der Familie deiner Frau kann ich hingegen gut nachvollziehen.

mfg
FranzS
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! pusherman
pusherman:

@altmeister

 
03.09.02 10:44
#28
Also wie gesagt ich kann diesen Thread noch unter Beitragsseiten 7 des Gesamtforums hochziehen. Aber ist ja auch egal.
Ich muss sowieso jetzt weg.

Pushi
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! philip
philip:

pusherman

 
03.09.02 10:57
#29
Wofuer sollten wir uns schaemen pusherman
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! FranzS
FranzS:

@altmeister

 
03.09.02 11:03
#30
Irgendwie gefällt mir dein Foto nicht. Lass es lieber weg!!!

Grüsse
FranzS
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! altmeister
altmeister:

@franz

 
03.09.02 11:06
#31
mir gefallen auch viele logos nicht.
trotzdem laß ich jedem seinen spaß,ich hoffe du mir auch.
mfg altmeister




Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! 771062
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! pusherman
pusherman:

@franz

 
03.09.02 11:12
#32
Ja ich muss zugeben dass ich noch nie in den Staaten war, da ich im Gegensatz zu unserem Mamoe schon von jeher unter einer Wahnsinns-Flugangst leide ( Ja, ich stehe auch hier im Board zu meinen Schwächen- ihr habt alle sowieso keine). Aber ich hoffe dass ich mich trotz allem irgendwann einmal dazu überwinden kann und dorthin fliegen werde.  
@philip: Wenn Du zu den Äusserungen in diesem Thread stehst und dann nicht weisst wofür Du Dich schämen sollst, dann kannst Du einem wirklich nur leid tun.

Ich muss jetzt aber wirklich weg.

Pushi
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! FranzS
FranzS:

@altmeister

 
03.09.02 11:14
#33
Viel Spass, falls es dir wirlich Spass macht!

Grüsse
Franz
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! FranzS
FranzS:

Für alle, die es eh nicht interessiert

 
03.09.02 14:04
#34
Original pusherman:

@alle hier in diesem Thread   pusherman  31.08.02 19:58
 
Obwohl ich mich zu politischen Dingen eigentlich nicht mehr äussern wollte, komme ich einfach nicht umhin mich in diesem Thread doch zu Wort zu melden. Ich habe ja nun wirklich reichlich Erfahrung sowohl mit der freiheilich, demokratischen westlichen Kultur und da meine ich vor allen Dingen meine heimliche Heimat die USA (cause deep in my heart I feel American), als auch mit der wie es zur Zeit leider scheint GEgenseite dazu, nämlich der arabischen Kultur. Zur näheren Erklärung für all die die meine Postings hier noch nicht gelesen haben: Ich bin praktisch mit den Amis aufgewachsen, da es hier in unserer Gegend jede Menge US-Kasernen gab und auch heute noch vereinzelt gibt (Heidelberg, Mannheim). Ich hatte vor allen Dingen in meiner Jugendzeit unzählig viele Amerikaner als Freunde und war damals nach Schulende, praktisch immer mit denen in ihren Kasernen zusammen. Oftmals habe ich mit 2-3 anderen Deutschen sogar bei denen übernachtet. In dieser Zeit habe ich mich jedenfalls  regelrecht in den American Way Of Life verliebt und komme davon bis heute nicht los. Ich meine damit einfach vor allem auch die Art und Weise wie die Amis mit ihrem Leben umgehen. Sie sind wesentlich lockerer und besser drauf als die meisten Europäer. Der amerikanische Humor, die Musik, movies usw. sind alles Dinge die es mir angetan haben. Ich habe auch heute noch  Freunde und Verwandte in den STaaten und bin in ständigem Kontakt mit denen (Dem Internet sei Dank).

Und jetzt kommt dann der Knaller: Ich bin mit einer Frau aus dem Libanon verheiratet und dass seit mittlerweile 8 Jahren. Ich habe meine Frau über eine Freundin kennengelernt, die mir davon berichtete dass es da so eine hübsche Libanesin gäbe womit sie eine ihrer Freundinnen meinte. Dieser Frau werde es aber nicht erlaubt irgendwelche ungewünschten Männerbekanntschaften zu machen. Sie musste immer zu Hause bleiben bzw. durfte ohne ihre Brüder praktisch nicht weg. Nachdem wir uns das erste Mal trafen, verliebten wir uns sofort ineinander und es gelang uns , trotz aller Widerstände, uns immer wieder irgendwie heimlich zu treffen und dann heirateten wir auch ganz schnell sozusagen "hintenherum". Ich habe bis heute wegen unserer gegensätzlichen Kulturen keine Probleme mit ihr. Ganz im Gegenteil: Sie ist sogar sehr froh, dass sie bei uns im Westen in Frieden und Freiheit leben kann und nicht mehr zurück in den Libanon muss, indem sie in den 80er Jahren den ganzen Bürgerkrieg miterleben musste. Soweit so gut, jetzt kommt aber die Geschichte mit ihren Verwandten. Diese haben als sie von unserer Beziehung erfuhren, sofort damit gedroht unsere gesamte Familie umzubringen. Es gab dann zu BEginn unserer Ehe als sich die Lage dann ein bisschen beruhigt hatte
ein paar Besuche meinerseits die jedoch immer im streit endeten, so dass ich mich dann entschied den Kontakt ganz abzubrechen. Wir stritten uns vor allem darüber, dass die Familie meiner Frau darauf bestand dass ich mich zu einem Moslem umtaufen lassen MÜSSE und mich ab sofort den GEsetzen des Islam unterordnen MÜSSE. Ich durfte meine Frau in der ´Gegenwart ihrer Angehörigen nicht einmal berühren oder anschauen. Es war immer so eine angespannte Atmosphäre. Man musste sich immer genau überlegen was man sagen darf und was nicht. Es war einfach grauenvoll.
Wie gesagt, heute ist es so dass meine Frau in ständigem Kontakt mit ihren Angehörigen steht, ich würde ihr sowas auch niemals verbieten, da für mich ohnehin die Freiheit das wichtigste ist was es auf der Welt überhaupt gibt, ich dagegen habe keinerlei Kontakt zu denen.

Ich kann also jedenfalls mit Fug und Recht behaupten, dass ich sowohl von der amerikanischen als auch der arabischen Kultur einiges mitbekommen habe.
Für mich gibt es im Grunde genommen keine Unterteilung in böse Moslems und gute Amerikaner. Für mich gibt es ohnehin nur Menschen die in Ordnung sind egal woher sie kommen oder welcher Religion sie angehören, oder Menschen die mir nicht so sympathisch sind. Das können dann natürlich auch Amerikaner sein.Aber nachdem was ich so alles erlebt habe, ist für mich eines DEFINITIV klar, ich könnte niemals im Orient leben. Ich komme mit der Mentalität der Menschen absolut nicht klar und würde dort praktisch kaputt gehen. Wie gesagt, dessen ist sich meine Frau bewusst und trotzdem haben wir überhaupt keine Probleme. Ganz im Gegenteil, sie fühlt sich in unserer wéstlichen WElt ausgesprochen wohl und ist seitdem sie mehr Freiheiten hat auch sozusagen viel besser drauf.
OK. Wie gesagt, ich wollte Euch hier im Board nur einmal meine GEschichte in groben Zügen erzählen. Vielleicht interessiert sich ja jemand dafür und ich denke sie passt in diesen Thread durchaus hinein.

Gruss

Pusherman

Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! altmeister
altmeister:

dolle geschichte pusherman!

 
03.09.02 14:19
#35
wenn ich könnte gäb es einen für informativ aber das posting ist ja gespert.
ich kann wirklich 100%nachfühlen was du meinst

zitat ich könnte niemals im Orient leben. Ich komme mit der Mentalität der Menschen absolut nicht klar und würde dort praktisch kaputt gehen.
mfg altmeister



Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! 771355
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! ruhrpott
ruhrpott:

@Altmeister

 
03.09.02 14:26
#36
Für den Körper hast Du aber einen sehr kleinen Kopf.
Viele Grüße

Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! 771362

aus dem Ruhrpott
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! altmeister
altmeister:

@ruhrpott

 
03.09.02 14:30
#37
findste?
mfg altmeister



Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! 771369
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! FranzS
FranzS:

Der Mann wird sowieso vom Schw.... gesteuert

 
03.09.02 14:37
#38
Wer braucht daher schon einen Kopf, respektive ein Gehirn!

Grüsse
FranzS
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! Monika
Monika:

ooch, ... der Kopf ist doch nicht so wichtig ...

 
03.09.02 14:41
#39
... endlich mal was Nettes vom Altmeister ...

P.S.: Altmeister hat mir die versprochene Antwort noch nicht gegeben ... ;)

M
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! philip
philip:

@pushermann

 
03.09.02 14:52
#40
Kein Mitleid mit Feiglingen (Dein Wahnsinns- Flugangst) ! Du kannst aber trotzdem einem Leid tun, weil du diese laecherliche Angst nie ueberwindest. Du zitterst um dein Leben, wie sollen sich dann die Frauen und Kinder in Irak fuehlen, wenn sie so einen "Vorbild" wie du haetten ?
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! FranzS
FranzS:

Flugangst hat nichts mit Feigheit zu tun

 
03.09.02 15:46
#41
Genau betrachtet handelt es sich um eine Krankheit, welche aber relativ leicht zu behandeln wäre. Mut gehört zur Behandlung auf jeden Fall dazu.

www.flugangst.de/
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! pusherman
pusherman:

@franzs

 
03.09.02 18:21
#42
Ich hatte heute vormittag wenig Zeit und musste deswegen schnell das Board verlassen. Ich hätte sonst nämlich meinen Flieger verpasst (kleiner Scherz).

Jedenfalls danke ich Dir für den Link!
Und zum Thema Feigheit: Wenn sich hier jemand wie ich, selbst in so einem Board kein Blatt vor den Mund nimmt und sehr offen über seine eigenen Erfahrungen, Empfindungen und auch Ängste spricht, ich weiss nicht ob man dass als feige bezeichnen kann. Feig sind für mich die die so tun als ob sie weiss Gott wie toll wären, in Wirklichkeit aber Riesenprobleme haben über die sie aber mit niemandem reden, aus Angst vielleicht ausgelacht zu werden. Ohne jetzt jemanden beleidigen zu wollen, aber ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es gerade hier unter den Arivanern vielleicht den ein oder anderen gibt auf den dies zutreffen könnte.
Und das mit der Flugangst werde ich hoffentlich auch noch hinbekommen!  Ich MUSS einfach mal in die Staaten!!!!!!!!!!!!

Gruss

Pusherman
Mir geht der 11. 9. schon heute auf die Nerven!!! pusherman

@philip

 
#43
Von Leuten die überhaupt keinen Respekt vor den Opfern des 11. September haben brauche ich bestimmt kein Mitleid. Vielleicht sollte ich Mitleid mit Dir haben.

Und noch zu den Frauen und Kindern im Irak: Diese leiden doch unter einem solchen Regime am meisten. Saddam denkt doch nur an sich und die Bevölkerung wird, wie übrigens in vielen Ländern des Nahen und Mittleren Ostens , sowieso nur für dumm verkauft. Wie sollten sie auch erkennen, dass etwas mit ihren "Regierungschefs" nicht in Ordnung ist, ihnen wird doch dort überhaupt keine Möglichkeit gegeben sich kritisch mit den Herrschern eines Landes auseinanderzusetzen. Pressefreiheit- reine Fiktion! Wer sich gegen die auf irgendeine Art und Weise erhebt wird doch sofort getötet. Doch darüber regt sich hier im Board so gut wie niemand auf. Ständig wird nur Kritik daran geübt dass es in den USA die Todesstrafe gibt.
Armes Ariva!!!!!!!!!!!!!

Pusherman

Seite: Übersicht Alle 1 2

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--