IXOS

Beiträge: 3
Zugriffe: 425 / Heute: 1
IXOS Froschkönig
Froschkönig:

IXOS

 
10.07.00 12:07
#1
... hat das Leiden bald ein Ende?
IXOS Johnboy
Johnboy:

Ixos Software erwartet 5% weniger Umsatz im vierten Quartal 1999/2.

 
10.07.00 12:43
#2
Ixos Software erwartet 5% weniger Umsatz im vierten Quartal 1999/2000
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die am Frankfurter Neuen Markt notierte Ixos Software AG  rechnet im vierten Quartal des Geschäftsjahres 1999/2000 mit einem Umsatz von 28,6 Mio. Euro. Das sind 5% weniger als im Vorjahresquartal, teilte das Unternehmen am Montag in München mit. Der Umsatz im gesamten Geschäftsjahr bis 30. Juni 2000 werde sich um 12% auf 107,4 Mio. Euro erhöhen.

Für den Umsatzrückgang im vierten Quartal machte das Unternehmen einmalige Sonderausgaben im Wert von rund 5,0 Mio. verantwortlich. Diese Umstrukturierungskosten werden auch zu einem operativen Verlust im vierten Quartal und im gesamten Geschäftsjahr führen. Die endgültigen Zahlen will Ixos am 16. August dieses Jahres vor Handelsbeginn bekannt geben.

Finanzvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender Vijay Sondhi legte mit sofortiger Wirkung seine Ämter nieder. Sondhi werde Ixos aber als Berater bis Jahresende zur Verfügung stehen. Herbert Grünwald, Vice President Corporate Finance, sei ab sofort kommissarischer Finanzvorstand.

Auch der Vertriebs-Vorstand Willy Söhngen scheidet auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand aus. Jürg Wyttenbach, Vice President EMEA Region, wird sein Nachfolger./al/ub

IXOS roc2

Re: IXOS

 
#3
Welch ein dummdreister Schachsinn!!
Sonderausgaben, die die Umsätze drücken???
Evtl. wollten sie Sondermassnahmen dafür verantwortlich machen, aber was
soll man von einem Unternehmen halten, dass dazwischen nicht unterscheiden
kann??
gruss
roc


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--