1&1 will Kunden loswerden !

Beiträge: 4
Zugriffe: 4.812 / Heute: 3
Utd. Internet 29,95 € -1,09% Perf. seit Threadbeginn:   +517,53%
 
1&1 will Kunden loswerden ! lancerevo7
lancerevo7:

1&1 will Kunden loswerden !

 
06.03.04 14:14
#1
Volle Breitseite: 1&1 - Wir geben dir Geld, wenn du gehst


100 Euro für den Wechsel zur Konkurrenz


Genau diese Poweruser sind 1&1 jedoch offenbar ein Dorn im Auge. Ein Leser schilderte uns, dass er von einem 1&1-Mitarbeiter angerufen worden sei und man ihm angeboten habe, den bestehenden Vertrag mit 1&1 aufzulösen, um zu einem anderen Provider zu wechseln. Doch damit nicht genug: 1&1 versucht sich auch gleich mit einer Entschädigungs-Pauschale aus dem bestehenden Vertragsverhältnis herauszukaufen. Entscheidet man sich dafür, dem Anbieter aus Montabaur den Rücken zuzukehren, erhält man im Gegenzug als "Dankeschön" 100 Euro.

Unmittelbar nach dem Anruf verschickt 1&1 an die herausgepickten User eine E-Mail, in der die Eckdaten des Telefongespräches nochmals aufgeführt sind. Dieses Schreiben liegt auch der Redaktion von onlinekosten.de vor. In der schriftlichen Nachricht, heißt es, ein Kundenberater habe sich die letzten Rechnungen genauer angesehen und sei zu dem Ergebnis gekommen, dass man als Kunde häufig den Business-Zuschlag zahlen müsse. Weiter heißt es wörtlich: "Ganz ehrlich: Das ist nicht nur für Sie teuer, sondern auch für uns!"

Falsche Kalkulationsgrundlage?

Bei der Kalkulation der Flatrate mit Fairpreis-Option sei man seitens 1&1 zwar davon ausgegangen, dass die Kunden rund um die Uhr online seien, aber nur gelegentlich die Grenze von 20 Gigabyte im Monat überschreiten. Durch die stetige Überschreitung werden die Netzauslastung und die damit verbundenen Betriebskosten so stark strapaziert, dass sich das Tarifmodell für 1&1 nicht mehr rechne. Zitat: "Salopp gesagt: Trotz Business-Zuschlag legen wir drauf."



Mein Kommentar:

So was hab ich auch noch nie erlebt, dass man einem Kunden Geld für die Auflösung eines Vertrages bezahlt ! ...mal schau'n was die United Internet Aktie am Montag noch so macht ! Bereits 3.00% am Freitag gewonnen.

weiterer Artikel zu United Internet: finanzen.ariva.de/board/190663/...h_full=united%20internet&498



greez your lancer7
1&1 will Kunden loswerden ! leobmw
leobmw:

das ist jawohl der Hammer !

 
06.03.04 17:04
#2

bin auch 1&1 Kunde - werd Montag erstmal anrufen was das soll !

nal sehen was die sagen , das geht ja garnicht !

Gruß
leo
1&1 will Kunden loswerden ! bowmore
bowmore:

Und?

 
08.03.04 10:08
#3
Ich bin zwar nicht betroffen, aber was ist dagegen einzuwenden?

Immerhin sieht es so aus als kann der Kunde entscheiden ob er es annimmt oder nicht.

Von daher halte ich diese Vorgehensweise zwar für ungewöhnlich aber in Ordnung.

Bowmore
1&1 will Kunden loswerden ! kram

nich traurig sein leo;)

 
#4
gibt noch soviele provider mit brauchbaren tarifen(z.t. sogar besseren)
so what
mfg kram


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem United Internet Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  119 United Internet - sollte man nicht ganz vergessen helmutt Visiomaxima 18.11.19 19:34
33 1.811 UNITED INTERNET...Allzeithoch in Reichweite BackhandSmash Werner01 11.11.19 12:53
3 14 United Internet der kommende Highflyer 2013? 12Analyse. youmake222 23.04.15 23:59
46 1.481 Deutsche Telekom nuessa Caranalyst 11.04.13 19:12
  7 United mit DRILLISCH ?! 011178E andyy 06.02.11 13:58

--button_text--