Bertrandt Fundamentaldaten

32,50 -4,27% -1,45 €
23.09.22 17:36:08 Xetra aktualisieren | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: 523280
ISIN: DE0005232805
Symbol: BDT
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IAS/IFRS - Geschäftsjahresende: 30.09.

  
2016/17 2017/18 2018/19 2019/20 2020/21 2021/22
>Umsatz 992,30 1.020 1.058 915,20 845,60 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 62,90 72,10 60,30 15,20 20,00 -  
Finanzergebnis -2,20 -2,90 -2,80 -5,30 -5,90 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 60,70 69,20 57,50 9,90 14,10 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 14,10 17,90 15,20 3,00 5,30 -  
Ergebnis nach Steuer 43,90 47,40 39,00 3,70 6,90 -  
Minderheitenanteil -   -   -   -   -   -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 43,90 47,40 39,00 3,70 6,90 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 477,60 469,50 468,10 480,70 475,70 -  
Summe Anlagevermögen (*) 301,20 318,90 340,60 464,80 440,70 -  
>Summe Aktiva 778,80 788,40 808,70 945,50 916,40 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 157,00 166,90 152,70 197,40 154,90 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 245,40 222,60 239,20 344,60 352,70 -  
>Summe Fremdkapital 402,40 389,50 391,90 542,10 507,60 -  
Minderheitenanteil -   -   -   -   -   -  
>Summe Eigenkapital 376,40 398,90 416,70 403,40 408,80 -  
Summe Passiva 778,80 788,40 808,70 945,50 916,40 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2016/17 2017/18 2018/19 2019/20 2020/21 2021/22
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 10,14 10,14 10,14 10,14 10,14 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 5,98 6,82 5,67 0,98 1,39 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 4,35 4,69 3,86 0,37 0,68 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 4,35 4,69 3,86 0,37 0,68 -  
Dividende je Aktie 2,50 2,00 1,60 0,15 0,27 -  
Dividendenausschüttung in Mio 25,20 20,20 16,20 1,51 2,74 -  
Umsatz 97,83 100,55 104,32 90,23 83,37 -  
Buchwert je Aktie 37,11 39,33 41,08 39,77 40,30 -  
Cashflow je Aktie 4,16 2,68 7,13 12,18 7,27 -  
Bilanzsumme je Aktie 76,78 77,73 79,73 93,22 90,35 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2016/17 2017/18 2018/19 2019/20 2020/21 2021/22
Personal am Ende des Jahres 12.970 13.229 13.664 12.335 12.030 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 703,60 724,00 765,40 696,80 650,67 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 54.248 54.728 56.016 56.490 54.087 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 76.505 77.097 77.438 74.195 70.289 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 3.385 3.583 2.854 299,96 573,57 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2016/17 2017/18 2018/19 2019/20 2020/21 2021/22
KGV (Kurs/Gewinn) 18,50 17,00 10,70 87,30 76,00 -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,82 0,79 0,40 0,36 0,62 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 2,17 2,02 1,01 0,81 1,28 -  
KCV (Kurs/Cashflow) 19,35 29,66 5,80 2,65 7,12 -  
Dividendenrendite in % 3,11 2,51 3,87 0,46 0,52 -  
Gewinnrendite in % 5,40 5,90 9,30 1,10 1,30 -  
Eigenkapitalrendite in % 11,66 11,88 9,36 0,92 1,69 -  
Umsatzrendite in % 4,42 4,65 3,69 0,40 0,82 -  
Gesamtkapitalrendite in % 5,64 6,01 4,82 0,39 0,75 -  
Return on Investment in % 5,64 6,01 4,82 0,39 0,75 -  
Arbeitsintensität in % 61,33 59,55 57,88 50,84 51,91 -  
Eigenkapitalquote in % 48,33 50,60 51,53 42,67 44,61 -  
Fremdkapitalquote in % 51,67 49,40 48,47 57,33 55,39 -  
Verschuldungsgrad in % 106,91 97,64 94,07 134,38 124,17 -  
Working Capital in Mio EUR 320,60 302,60 315,40 283,30 320,80 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1974
Ticker BDT
Gelistet seit 10.01.1996
Nennwert / Aktie 1,00
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Automobilzulieferer
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Kraftfahrzeugindustrie
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse Bertrandt AG
Birkensee 1
D-71139 Ehningen
Telefon +49-7034-656-0
Fax +49-7034-656-4151
Internet http://www.bertrandt.com
E-Mail info@bertrandt.com
IR Telefon +49-7034-656-4201
Kontaktperson Sabrina Pellegrino

Profil

  

Als einer der führenden Engineering-Partner in Europa erarbeitet Bertrandt an weltweit 50 Standorten maßgeschneiderte Lösungen. Das Leistungsspektrum in der Automobilindustrie reicht dabei von der Entwicklung einzelner Komponenten über komplexe Module und Systeme bis hin zu Derivaten mit umfassenden, an die Entwicklung angrenzenden Dienstleistungen. Zu den Kunden zählen nahezu alle europäischen Hersteller sowie bedeutende Systemlieferanten. In der Luftfahrtentwicklung ist Bertrandt schwerpunktmäßig im Bereich Struktur-, Kabinen- und Systementwicklung in transnationalen Projekten tätig. Darüber hinaus bietet Bertrandt Services deutschlandweit für die Branchen wie beispielsweise Energie, Elektro-/Medizintechnik und Maschinen-/Anlagenbau, technische und kaufmännische Dienstleistungen sowie Projektlösungen an.

Copyright 2021 facunda financial data GmbH

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2022

  

In Anbetracht des sich aufhellenden Marktumfelds, vermehrter Projektvergaben, einer insbesondere in Deutschland und den meisten Auslandsmärkten verbesserten Auslastung sowie einer weiteren Normalisierung rechnet der Vorstand für das Geschäftsjahr 2021/2022 mit einem starken Wachstum der Gesamtleistung um 80 bis 120 Mio. Euro und einer Erhöhung der EBIT-Marge (EBIT im Verhältnis zur Gesamtleistung) auf 4 bis 7 Prozent.

Update 19.05.2022: Die nach Bekanntgabe der Philotech-Akquisition angepasste Prognose für das Geschäftsjahr 2021/2022 wird bestätigt. Es wird ein Wachstum der Gesamtleistung in Höhe von 100 Millionen Euro bis 140 Millionen Euro (vormals 80 bis 120 Millionen Euro) sowie eine EBIT-Marge zwischen 4-7% erwartet.

Update 8.08.2022: „Auf Basis von vorläufigen, nicht geprüften Zahlen des dritten Quartals im Geschäftsjahr 2021/2022 hat der Vorstand der Bertrandt AG heute die zuletzt wieder mit dem Bericht zum ersten Halbjahr im Geschäftsjahr 2021/2022 (dort S. 15 im Konzernlagebericht) am 19. Mai 2022 veröffentlichte Prognose für das Geschäftsjahr 2021/2022 überprüft. Sie bleibt grundsätzlich unverändert; lediglich das bislang prognostizierte starke Wachstum der Gesamtleistung sowie die Höhe der Investitionen werden angepasst: Das bislang prognostizierte starke Wachstum der Gesamtleistung von 100 Mio. EUR bis 140 Mio. EUR (also eine Gesamtleistung zwischen rund 950 Mio. EUR und 990 Mio. EUR) erhöht sich nun auf eine erwartete Gesamtleistung zwischen rund 990 Mio. EUR und 1.020 Mio. EUR (voriges Geschäftsjahr 848,6 Mio. EUR), also ein nunmehr prognostiziertes starkes Wachstum der Gesamtleistung zwischen 140 Mio. EUR bis 170 Mio. EUR. Des Weiteren wird nun mit Investitionen in Höhe von 25 Mio. EUR bis 40 Mio. EUR (bisherige Erwartung 30 Mio. EUR bis 50 Mio. EUR) gerechnet.“

Termine 2022

  
21.02. Ergebnis 1.Quartal
23.02. Hauptversammlung
28.02. Dividendenauszahlung
19.05. Ergebnis Halbjahr
08.08. Ergebnis 3.Quartal
15.12. Bilanzpressekonferenz
Aktualisiert am 25.09.2022, powered by facunda financial data