SURTECO GROUP SE: Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,55 EUR

Donnerstag, 27.06.2019 14:15 von DGAP - Aufrufe: 162

DGAP-News: SURTECO GROUP SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung SURTECO GROUP SE: Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,55 EUR 27.06.2019 / 14:13 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


SURTECO GROUP SE: Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,55 EUR

- Jörg Wissemann und Tobias Pott in den Aufsichtsrat gewählt

- Solider Start ins Geschäftsjahr 2019

 

München, 27. Juni 2019 - Auf der Hauptversammlung in München hat der Vorstandsvorsitzende der SURTECO GROUP SE den anwesenden Aktionären die Prognose für das Geschäftsjahr 2019 bestätigt. Nachdem in 2018 der Umsatz um ein Prozent auf 699 Mio. EUR stieg, geht die Gesellschaft für das aktuelle Geschäftsjahr von relativ stabilen Umsatzerlösen zwischen 670 und 700 Mio. EUR aus. Das Ergebnis vor Finanzergebnis und Steuern (EBIT) soll nach 32,2 Mio. EUR in 2018 auf 38 bis 40 Mio. EUR deutlich steigen. Im ersten Quartal wies SURTECO trotz schwieriger Rahmenbedingungen mit 181,9 Mio. EUR (Q1-2018: 186,7 Mio. EUR) Umsatz und 11,6 Mio. EUR (Q1-2018: 13,4 Mio. EUR) EBIT einen soliden Start in das Geschäftsjahr 2019 aus. Mit einer Eigenkapitalquote von 41,6 % zum 31. März 2019 und einem Verschuldungsgrad von 58 % verfügt die Gesellschaft unverändert über eine gute Bilanzqualität.

Die auf der Hauptversammlung anwesenden Aktionäre genehmigten alle Tagesordnungspunkte mit großer Mehrheit. So berief die Hauptversammlung Herrn Jörg Wissemann und Herrn Tobias Pott als Anteilseignervertreter in den Aufsichtsrat. Zudem beschloss die Hauptversammlung eine Dividende von 0,55 EUR. Dies entspricht einer Ausschüttungsquote von rund 46 % vom Konzerngewinn und, bezogen auf den aktuellen Aktienkurs, einer Dividendenrendite von rund 2,1 %.

Dr. Müller bedankte sich bei seiner letzten Hauptversammlung für die Gesellschaft für das in ihn gesetzte Vertrauen in seiner mehr als 30-jährigen Tätigkeit und bat die Aktionäre, dieses Vertrauen auf seinen Nachfolger Wolfgang Moyses zu übertragen, der ab 1. Oktober die Leitung übernehmen wird.

Weitere Informationen zur SURTECO GROUP SE und zur Hauptversammlung des Unternehmens inklusive der Abstimmungsergebnisse finden Sie im Internet unter www.surteco-group.com.

Kontakt:

SURTECO GROUP SE  
Martin Miller Investor Relations und Pressestelle T: +49 8274 9988-508  
F: +49 8274 9988-515 www.surteco-group.com ir@surteco-group.com  

Über SURTECO

Die SURTECO GROUP SE mit Sitz in Buttenwiesen ist eine mittelständische, international tätige Beteiligungsgesellschaft. Das börsennotierte Unternehmen vereint führende nationale und internationale Marken der Oberflächentechnologie unter einem Dach. Das umfangreiche Produktportfolio umfasst neben bedruckten Dekorpapieren, Imprägnaten, Trennpapieren, dekorativen Flächenfolien und Kantenbändern auf Basis von technischen Spezialpapieren und Kunststoffen auch Sockelleisten aus Kunststoff, technische Profile für die Industrie und Rolladensysteme. Der Konzern erwirtschaftete mit über 3.300 Mitarbeiter-/innen an weltweit 23 Produktionsstandorten einen Jahresumsatz von rund 700 Mio. EUR, davon 24% in Deutschland, 47% im europäischen Ausland und weitere 29% in Amerika, Asien und Australien. Die Kunden der SURTECO Gruppe stammen überwiegend aus der Holzwerkstoff-, Fußboden- und Möbelindustrie sowie aus dem Innenausbau.

Die Aktien der SURTECO GROUP SE sind im amtlichen Markt (Prime Standard) der Frankfurter und Münchner Börse unter dem Kürzel SUR und der ISIN DE0005176903 notiert und werden auch an den Börsen in Berlin, Düsseldorf und Stuttgart gehandelt.

Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Soweit in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen geäußert oder die Zukunft betreffende Aussagen enthalten sind, können diese Aussagen mit bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten verbunden sein. Dadurch besteht keine Garantie für die geäußerten Aussagen und Erwartungen. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können wesentlich abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, die Zukunftsaussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten.


27.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: SURTECO GROUP SE
Johan-Viktor-Bausch-Str. 2
86647 Buttenwiesen
Deutschland
Telefon: +49 (0)8274 99 88-0
Fax: +49 (0)8274 99 88-5 05
E-Mail: ir@surteco-group.com
Internet: www.surteco-group.com
ISIN: DE0005176903
WKN: 517 690
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 830407
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

830407  27.06.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=830407&application_name=news&site_id=ariva

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
20,30
0,00%
Surteco Group Chart