Top-Thema

22:16 Uhr
ROUNDUP 3/Brexit: May bittet um dreimonatigen Aufschub - EU skeptisch

SDAX heute kaum bewegt – Stabilus mit größtem Kursgewinn

Mittwoch, 06.02.2019 10:06 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Am Aktienmarkt findet der SDAX (SDAX) zur Stunde keine klare Richtung. Das Aktienbarometer gewinnt aktuell lediglich 0,05 Prozent.

Die Börsenteilnehmer am Aktienmarkt in Deutschland sind derzeit weder pessimistisch noch optimistisch gestimmt. Der SDAX verzeichnete nur einen sehr kleinen Anstieg von 0,05 Prozent. Das Börsenbarometer notiert bei 10.677 Punkten.

Die Gewinner des Handelstages

Schaut man auf die Kursliste, fallen gegenwärtig die Titel von Stabilus, Ströer und Befesa positiv auf. Das Wertpapier von Stabilus verzeichnet den größten Preisanstieg. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags verteuerte sich die Aktie um 3,34 Prozent. Das Papier von Stabilus kostet zur Stunde 48,82 Euro. Stabilus S.A. ist ein luxemburgischer Hersteller von Gasdruckfedern und hydraulischen Dämpfern mit Sitz in Luxemburg. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Stabilus unter dem Strich einen Gewinn von 105 Mio. Euro der Umsatz belief sich auf 963 Mio. Euro. Kräftig verteuert hat sich auch das Wertpapier von Ströer. Wertanstieg gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag: 2,19 Prozent. An der Börse zahlen Investoren aktuell 51,35 Euro für die Aktie. Bei einem Preisanstieg von 2,10 Prozent ist auch das Papier von Befesa erwähnenswert, die derzeit auf dem dritten Platz in der Kursliste des SDAX liegt. Der Preis für das Wertpapier liegt gegenwärtig bei 38,95 Euro.

Für diese Titel geht es abwärts

In der Rangliste des SDAX stehen zur Stunde die Aktien von Borussia Dortmund, Steinhoff und HelloFresh ganz unten. Am Ende der Kursliste steht die Aktie von Borussia Dortmund. Am Aktienmarkt zahlen Anleger aktuell 9,05 Euro für das Papier von Borussia Dortmund. Es hat sich damit um 4,28 Prozent verbilligt. Auch das Wertpapier von Steinhoff hat sich verbilligt. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verlor es 1,83 Prozent an Wert. Derzeit kostet die Aktie von Steinhoff 0,11 Euro. Ebenfalls leichter notiert HelloFresh mit einem Abschlag von 1,46 Prozent. Das Papier notierte zuletzt bei 8,76 Euro.

Mit der heutigen Seitwärtsbewegung bleibt die Bilanz des SDAX für das Kalenderjahr unverändert. Seit Anfang Januar steht für das Aktienbarometer ein Kursplus von 12,29 Prozent zu Buche. Der SDAX ist der Index der Deutschen Börse für die sogenannten Small Caps. Er umfasst 50 Aktien aus klassischen Branchen. Die Papiere folgen in der nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz geordneten Rangliste aller Aktien des Prime Standard auf die Aktien des MDAX.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.



Kurse

  
8,03
+0,30%
Borussia Dortmund Realtime-Chart
10.903,27 -
-1,50%
SDAX (Performance) Chart
Steinhoff International Holdings N.V. Realtime-Chart
52,163
-0,19%
Ströer Realtime-Chart
46,772
-3,80%
Stabilus Realtime-Chart
39,2555
+0,01%
Befesa Realtime-Chart
8,9905
+0,51%
HelloFresh Realtime-Chart