Top-Thema

09:01 Uhr
Aktien Asien: Verfall der Ölpreise und Rutsch an der Wall Street wirken nach

Pfeiffer Vacuum erwartet Zuwächse im laufenden Jahr

Mittwoch, 23.05.2018 08:15 von dpa-AFX

Eine Vakuumpumpe (Symbolbild).
Eine Vakuumpumpe (Symbolbild). © TomekD76 / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
ASSLAR (dpa-AFX) - Der Pumpenspezialist Pfeiffer Vacuum (Pfeiffer Vacuum Aktie) hat seine Prognose für das laufende Jahr konkretisiert. Der Umsatz dürfte von den 587 Millionen Euro des Vorjahres auf 640 bis 660 Millionen Euro steigen, teilte das TecDax-Unternehmen am Mittwoch mit. Die operative Marge (Ebit) soll von den 2017 erzielten 12,2 Prozent auf 14 bis 16 Prozent zulegen. Zuversicht gibt Pfeiffer Vakuum eine gute Auftragslage. Dies habe im zweiten Quartal weiter ausgebaut werden können, hieß es.

Bei der Vorlage der Zahlen zum ersten Quartal hatte das Unternehmen lediglich mitgeteilt, es erwarte Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis./she/fba