Haywood Securities - Moly Mines Wirtschaftlichkeit steht in Frage

Mittwoch, 13.04.2011 13:05 von Aktiencheck - Aufrufe: 578

Vancouver (aktiencheck.de AG) - Stefan Ioannou, Analyst von Haywood Securities, stuft die Aktie von Moly Mines (Moly Mines Aktie) unverändert mit "sector underperform" ein und bestätigt das 12-Monats-Kursziel von 1,25 Kanadischen Dollar.

Die China Development Bank habe eine Projektfinanzierung im Volumen von 500 Mio. USD für die in Westaustralien gelegene Molybdänmine Spinifex Ridge genehmigt.

Die Zustimmung komme früher als erwartet. An der formalen Bewertung der Aktie ändere sich aber nichts, da die Mittel erst Ende des Jahres in Anspruch genommen werden dürften.

Das Spinifex Ridge-Projekt biete eine gute Option für höhere langfristige Molybdänpreise. Auf Basis der Preisannahmen bestünden jedoch Bedenken im Hinblick auf die Wirtschaftlichkeit des Projekts.

Vor diesem Hintergrund bleiben die Analysten von Haywood Securities bei ihrem Votum "sector underperform" für die Aktie von Moly Mines. (Analyse vom 12.04.11)(13.04.2011/ac/a/a)

\nOffenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse