Kurs von Humana fällt ab

Freitag, 14.06.2019 17:46 von ARIVA.DE

Medikamente können bei neurologischen Erkrankungen helfen (Symbolbild).
Medikamente können bei neurologischen Erkrankungen helfen (Symbolbild). © cosmin4000 / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Am US-amerikanischen Aktienmarkt notiert die Humana-Aktie (Humana-Aktie) aktuell etwas leichter. Der jüngste Kurs betrug 251,41 US-Dollar.

Heute hat sich im US-amerikanischen Wertpapierhandel die Aktie von Humana zwischenzeitlich um 1,30 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie sank um 3,32 US-Dollar. Gegenwärtig zahlen Käufer am Aktienmarkt für das Wertpapier 251,41 US-Dollar. Die Humana-Aktie steht somit schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500 (S&P 500). Der S&P 500 notiert derzeit bei 2.885 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,31 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Der Anteilsschein von Humana hatte am 7. November 2018 mit einem Kurs von 355,88 US-Dollar die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 17. April 2019. Seinerzeit war die Aktie lediglich 225,90 US-Dollar wert. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist das Wertpapier von Humana zur Stunde noch weit entfernt. Am 25. November 2009 ging das Papier zu einem Preis von 5 Cent aus dem Handel – das sind 99,98 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Humana

Humana Inc. ist eine der führenden Krankenversicherungen in den USA. Die Gesellschafft hat mehrere Millionen Mitglieder in den USA und in Puerto Rico. Investoren warten jetzt auf den 26. Juli 2019. An diesem Tag will der Konzern neue Geschäftszahlen vorlegen.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

Jahreschart der Humana-Aktie, Stand 14.06.2019
Jahreschart der Humana-Aktie, Stand 14.06.2019
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen aus aller Welt. Nach welchen Wertpapieren die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Übersicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.