Top-Thema

21:00 Uhr
Unklare Richtung bei DAX und Dow: Ab wo fällt eine Entscheidung?

KAP Beteiligungs-AG: Veröffentlichung Konzernabschluss

Montag, 07.05.2018 11:05

DGAP-News: KAP Beteiligungs-AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Dividende KAP Beteiligungs-AG: Veröffentlichung Konzernabschluss 07.05.2018 / 11:02 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


VERÖFFENTLICHUNG DES KONZERNABSCHLUSSES DER KAP BETEILIGUNGS-AG

Fulda, 7. Mai 2018 - Die KAP Beteiligungs-AG hat planmäßig ihren geprüften Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht und den uneingeschränkten Bestätigungsvermerk der Wirtschaftsprüfer erhalten.

Die Gesellschaft veröffentlichte ein endgültiges Betriebsergebnis 2017 in Höhe von EUR 28,3 Mio. Im Vergleich zu dem im Februar veröffentlichten vorläufigen Betriebsergebnis entspricht dies einer Steigerung um EUR 14,9 Mio. Dies beruht im Wesentlichen auf einer mit den Wirtschaftsprüfern abgestimmten Umgliederung aus dem Beteiligungsergebnis in das Betriebsergebnis. Das bereinigte endgültige Betriebsergebnis beläuft sich auf EUR 21,4 Mio. Darin enthalten sind Bereinigungen in Höhe von EUR 16,1 Mio., davon EUR 5,0 Mio. für Abfindungen, EUR 5,2 Mio. Impairment Standort Indien und sonstige Sondereinflüsse durch den Abgang von Vermögenswerten. Der bereinigt endgültige EBITDA beträgt EUR 42,1 Mio.

Aufsichtsrat und Vorstand werden der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von EUR 2 je Aktie vorschlagen.

Kontakt: Nadine Kaldenbach E: n.kaldenbach@kap.de T: +49 (0) 661 103 716

Über die KAP Beteiligungs-AG Mittelstandsholding für die deutsche Wirtschaft Die KAP Beteiligungs-AG ist eine börsennotierte Industrieholding, die seit Jahren erfolgreich am Markt tätig ist. Sie beteiligt sich im Rahmen einer Segmentstrategie an mittelständisch geprägten Unternehmen, die aus unterschiedlichen Motiven eine neue Eigentümerstruktur suchen. Neben den klassischen Gründen wie fehlende Unternehmensnachfolge, Finanzierung für neue Investitions-/Expansionsschritte oder Verbesserung der Eigenkapitalausstattung, bietet sie auch solchen Unternehmen eine neue Heimat, die sich in einem großen Konzernverbund nicht ihrem Potenzial entsprechend entwickeln konnten. Zudem verfügt die Gesellschaft über Expertise bei der Zusammenlegung von kleineren Einheiten zu schlagkräftigen Unternehmensverbunden.


07.05.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: KAP Beteiligungs-AG
Edelzeller Straße 44
36043 Fulda
Deutschland
Telefon: 06611030
Fax: 0661103830
E-Mail: office@kap.de
Internet: www.kap.de
ISIN: DE0006208408
WKN: 620840
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

682943  07.05.2018 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=682943&application_name=news&site_id=ariva