Top-Thema

08:05 Uhr
ROUNDUP 2: Demokraten verlangen Veröffentlichung von Muellers Bericht

Hauck & Aufhäuser hebt Adva auf 'Buy' - Ziel runter auf 8,20 Euro

Freitag, 22.02.2019 09:05 von dpa-AFX

Ein Serverraum (Symbolbild).
Ein Serverraum (Symbolbild).
© cybrain/ iStock / Getty Images Plus/ gettyimages. www.gettyimages.de

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Adva nach Zahlen zum vierten Quartal von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 8,40 auf 8,20 Euro gesenkt. Das vergleichbare operative Ergebnis (pro forma Ebit) des Telekomausrüsters sei besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Robin Brass in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Einführung des neuen Mobilfunk-Standards 5G sei ein Wachstumstreiber. Da die Aktie zudem von ihrem jüngsten Höhenflug zurückgekommen sei, biete sich potenziellen Anlegern nun eine günstige Kaufgelegenheit./edh/ck Veröffentlichung der Original-Studie: 22.02.2019 / 07:48 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.02.2019 / 08:09 / MEZ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.