Top-Thema

23.04.19
ROUNDUP: Texas Instruments schneidet weniger schwach ab als befürchtet

Goldman hebt Ziel für Barclays auf 215 Pence - 'Neutral'

Montag, 21.01.2019 12:09 von dpa-AFX

Die Hauptzentrale der Barclays Bank in London.
Die Hauptzentrale der Barclays Bank in London.
© Oli Scarff / Staff / Getty Images News / Getty Imag. www.gettyimages.de

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Barclays von 210 auf 215 Pence angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die zuletzt turbulenten Finanzmärkte dürften die Erträge der europäischen Großbanken im Privatkundengeschäft sowie bei Anleihen, Währungen und Rohstoffen im vierten Quartal geschmälert haben, schrieb Analyst Jernej Omahen in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Insofern sollten die Europäer einen ähnlichen Ertragsrückgang im Investmentbanking verzeichnet haben wie ihre US-Wettbewerber. Seine "Top Picks" im Sektor bleiben BNP Paribas (BNP Paribas Aktie) und Credit Suisse./edh/tih Veröffentlichung der Original-Studie: 21.01.2019 / 00:09 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.