Batteriekonzern Varta erhöht Prognose

Donnerstag, 13.08.2020 18:52 von dpa-AFX - Aufrufe: 827

Batterien (Symbolbild).
Batterien (Symbolbild).
pexels.com

ELLWANGEN (dpa-AFX) - Der Batteriekonzern Varta erhöht nach einem guten ersten Halbjahr seine Jahresprognose. Zudem kann der Konzern auf einen anhaltend hohen Auftragsbestand blicken. Das Unternehmen erwartet daher nun ein weitaus stärkeres Wachstum von Umsatz und operativem Ergebnis als geplant, teilte Varta am Donnerstag in Ellwangen mit.

Der Umsatz soll um bis zu 129 Prozent auf 810 bis 830 Millionen Euro steigen, kündigte Varta an. Zuvor war das Unternehmen von einer Spanne von 780 bis 800 Millionen Euro ausgegangen. Das bereinigte operative Ergebnis Ebitda sieht das Management jetzt bei 210 bis 215 Millionen Euro, was einem Plus von bis zu 121 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die ursprüngliche Schätzung lautete 175 bis 185 Millionen Euro. Wegen der vorgesehenen Erweiterung der Produktionskapazität dürften die Investitionen auf 320 bis 360 Millionen Euro steigen, was ebenfalls etwas mehr ist als geplant. Varta will seine Zahlen für das erste Halbjahr am Freitag vorlegen./nas/he


Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
117,60
-1,84%
Varta Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Varta
Ask: 0,80
Hebel: 20,33
mit starkem Hebel
Ask: 2,06
Hebel: 6,52
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UE2BRP,UE1YFP,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.