Aktie von Henkel: Kurs nur geringfügig im Minus

Mittwoch, 01.07.2020 14:16 von ARIVA.DE - Aufrufe: 66

Wäsche in einer Waschmaschine (Symbolbild)
Wäsche in einer Waschmaschine (Symbolbild) © Steve Buissinn / Pixabay
Der Kurs der der Henkel-Aktie (Henkel-Aktie) (Vorzugsaktie) kommt kaum von der Stelle. Das Papier notiert aktuell bei 82,64 Euro.

Kaum verändert im Vergleich zu der Schlussnotierung vom Vortag zeigt sich zur Stunde der Kurs der Aktie von Henkel (Vorzugsaktie). An der Kurstafel steht derzeit lediglich ein Minus von 0,29 Prozent. Das entspricht einer Verbilligung um 24 Cent. Die Aktie wird an der Börse gegenwärtig mit 82,64 Euro bewertet. Gegenüber dem DAX (DAX) liegt das Wertpapier von Henkel damit - unbenommen des geringen Kursverlustes - vorn. Der DAX kommt derzeit nämlich auf 12.145 Punkte. Das entspricht einem Minus von 1,34 Prozent. Von seinem Allzeittief ist der Anteilsschein von Henkel aktuell noch ein Stück entfernt. Am 31. August 2010 ging das Wertpapier zu einem Preis von 36,47 Euro aus dem Handel – das sind 55,87 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Henkel

Die Henkel AG & Co. KGaA ist ein weltweit tätiger Entwickler und Produzent von Markenartikeln sowie Technologien im Konsumenten- und Industriegeschäft. Die Produkte und Technologien des Konzerns kommen in zahlreichen Bereichen zum Einsatz: Haushalt, Handwerk, Körperpflege und Kosmetik, Büro, Schule, Hobby, aber auch in der Automobil-, Elektronik- und Verpackungsindustrie. Henkel setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 20,1 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 2,09 Mrd. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 6. August 2020 erwartet.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  Henkel Johnson & Johnson L'Oréal Unilever
Kurs 82,64 125,16 € 282,80 € 47,03 €
Performance 0,29 -0,35% -1,74% -0,57%
Marktkap. 14,8 Mrd. € 335 Mrd. € 159 Mrd. € 72,6 Mrd. €

So sehen Experten die Henkel-Aktie

Die Aktie von Henkel wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Henkel vor den Halbjahreszahlen von 75 auf 85 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Sie habe ihre Schätzungen vor dem am 6. August erwarteten Bericht des Konsumgüterherstellers überarbeitet, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Sie rechne damit, dass das zu Ende gehende Quartal herausfordernd gewesen sei und Umsatz und Ertragskraft unter Druck geraten seien. Das Kursziel hob Pannuti an, da sie ihr Bewertungsmodell weiter in die Zukunft verschoben habe und das Kursziel damit für Dezember 2021 gelte.

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Henkel von 66 auf 75 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Sell" belassen. Im Klebstoffgeschäft werde Henkel die erfolgreichen Jahre 2009 bis 2012 nicht wiederholen, schrieb Analyst Guillaume Delmas in einer am Montag vorliegenden Studie. Für die Anleger sei Angst, bei den Düsseldorfern etwas zu verpassen, nicht angebracht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Henkel Vz Aktie

  
11
734 Beiträge
youmake222: Henkel plant trotz Corona-Krise weder Jobabbau noc
02.06.20
Trotz Belastung: Henkel-​Aktie gewinnt: Henkel plant trotz Corona-​Krise weder Jobabbau noch Kurzarbeit | Nachricht | finanzen.netHenkel plant trotz der Coronavirus-​Pandemie und der wirtschaftlichen Konsequenzen weder Kurzarbeit noch einen Jobabbau. ...
Nordseekrabb.: ???????????????
12.03.13
Watt iss denn hier los?????


Kurse

  
12.633,71
+1,15%
DAX Chart
83,48
+1,04%
Henkel Vz Chart